Einzelgenehmigungen in Österreich

Hallo

Achtung an die jenigen die eine Vespa Restaurieren und diese dann in Österreich Einzelgehnemigen wollen.

es ist zwar noch nicht überall so aber es werden jetzt bei diesen Gehnemigungen auch noch ein Gutachten eines Sachverständigers benödigt (kosten 200-400€)

Ich hatte das Problem in der Steiermark und die lassen mit sich nicht reden auch wenn alles tip top ist.

Und es soll auch in den anderen Bundesländern kommen da immer mehr möchtegern Vespafahrer einen billigen Nachbau aus Indien ..... und so einführen und diese als Oldtimer anmelden möchten (DANKE)

leider wird es nicht einfacher !!!!!!!!!!!!!!!

MUß ich dir leider Recht geben - "die Spinnen die Ösis" - habe eine Sprint 150 mit originalen Papieren aus Deutschland BJ 1968 und die Behörde in Wien macht Probleme - weil die Rahmennummer nirgens in den Papieren ist. Es wurde nämlich in D bis 1975 vom Generalimporteur eine neue Nummer auf das Typenschild gemacht und gut wars.

Kann jetz eine KBA Anfrage - ob der Rahmen nicht gestohlen ist?? einholen.

Ja der Amtschimmel in Österreich !