Eintragungsfrage....PX EZ 92

Hallo mit’nander,
mal wieder ne Frage von mir…
Bekomm ich auf ner P80X (alt) welche 1992 zum ersten mal zugelassen wurde nen Polini 177 mit Si 24 und Rennkurbelwelle eingetragen? Oder auch mit PHBH 28? Welchen der beiden Vergaser haltet ihr prinzipiell für besser?
Mir kommt es bei dem Setup in erster Linie darauf an, einen Tourentauglichen, am Berg ordentlich kräftigen Motor zu haben. Ferner möchte ich, dass ein relativ breites Drehzahlband nutzbar bleibt…
Der Grund für den Polini ist: Ich hab ihn zuhause rumliegen und der Motorblock ist bereits bearbeitet.
Die Umtragung auf 125ccm war zumindest kein Problem, aber was heißt das schon?!
Brauch ich da dann ne Disk und n Bitubo?
Danke

jo das müsste eigentlich gehen… ich meine es geht bei eintragen im motorenbereich immer ums bj und bei licht und so um erstzulassung. ruf aber lieber beim tüv an und frag den, weil ich nicht sicher bin.