Eintragungen für V50

Hallo zusammen!

Fahre eine V50 Special. An der ist alles original, bis halt auf den Auspuff. Der ist halt so ne Polini Banane. Trägt mir der Tüv sowas ein? Würde auch gerne nen Polini 50er Zylinder nachrüsten, aber auch den hätte ich halt gerne eingetragen.

Ist das prinzipiell möglich?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß,
Johannes

Ok, erstmal danke!
Ist der Originale Piaggio-Bananenauspuff eintragungspflichtig?

Vielen Dank!

Gruß,
Johannes

ja aber er will das bei ner fuffi haben und das geht nicht

würd sagen ersteres oder letzteres…

Kannst du mir bitte auch sagen, wieso? Gibt es nen anderen Auspuff, der erlaubt ist? z.B. die originale ET3 Banane?

Original von gigo: Ok, erstmal danke! Ist der Originale Piaggio-Bananenauspuff eintragungspflichtig?

Prinzipiell ja, darfst ja auch keinen Audi RS6 Auspuff auf nen normalen A6 bauen ohne ihn eintragen zu lassen. Aber praktisch stört das erstens keinen und zweitens merken es vielleicht 2 von 100 Prüfern.

eintragungen sind bei Fuffis generell genauso möglich wie bei allem anderen auch. Natürlich darf aber durch die Änderungen die max. Geschwindigkeit von 50km/h nicht überschriiten werden. Leistungsmäßig ist schon ein gewisser Spielraum da, die V50 hat 1,5PS die PK-HP4 hat 4PS, beides sind 50er. Insofern gilt es wie immer nur, den Prüfer zu finden, der es einem einträgt. Das wiederum ist bei großen als Krad zugelassenen Rollern erheblich einfacher. Kosten tuts im Normalfall immer gleich: 23,70€ pro Eintragung (wars zumindest vor kurzem, weis ich bald wieder genauer, der NRG braucht neuen Tüv). In die BE (nicht ABE, das ist was anderes) der 50er darf immernoch eingetragen werden, hab noch nirgends was gegenteiliges mitbekommen.

Wollt jetzt nochmal wissen, was ihr mir definitiv ans Herz legen würdet. Piaggio Banane, Polini drauf lassen oder größerer Zylinder mit Originalauspuff?

Vielen Dank!

Gruß,
Johannes

Ich fahr halt damit in München rum und da ist die Polizei relativ auf Zack, was Roller angeht… [:(]
Würdet ihr mir dann definitiv die Piaggio Banane ans Herz legen? Oder soll ich einfach den Polini weiterfahren? Kostet halt auch wieder um die 50 Euro… bin doch armer Student!

also ich hab nen polini lefthand eingetragen allerdings steht da nur „auspuffanlage geaend. Herst. Polini“ ich mein das klingt für mich nicht sehr legal. Hinzukommt das mir der TÜV gesagt hat (als ich Scheibenbremse und Bitubo eitragen lassen wollte) dass sie seit diesem jahr nichts mehr in eine ABE schreiben dürfen die dir also ne neue austellen und du die bei der zulassungsstelle bestätigen lassen musst. hab dann die eitragung erstmal gelassen weil dann muss ich ja für die nächste (steht bald an ) des alles wieder machen UND VORALLEM ZAHLEN. geldschneiderei echt zum heulen[:angry:] [:angry:]

Suche 75er Polini Zylinder und Originalauspuff.

Bitte alles anbieten und email an [email protected]

Gruß,
Johannes

kurz und knapp - NEIN!!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

Original von JaegermeisterNRG:
Original von gigo: Ok, erstmal danke! Ist der Originale Piaggio-Bananenauspuff eintragungspflichtig?

Prinzipiell ja, darfst ja auch keinen Audi RS6 Auspuff auf nen normalen A6 bauen ohne ihn eintragen zu lassen. Aber praktisch stört das erstens keinen und zweitens merken es vielleicht 2 von 100 Prüfern.

HEILIG`S BLECHLE!!!

-Jägermeister-

Und weils Piaggio Emblem am Auspuff ist wirst denk ich mal auch keine Probs mit den Bullen bekommen