Eintragung HP4

Hi Leute...

Muss ich das HP4 eintragen lassen? Bekomm ich das eingetragen??? ist ja kein Gutachen o.ä. dabei...?

Wäre über Erfahrungsberichte dankbar!

 ich sag dazu bloß: wer viel fragt, geht viel fehl! also nicht viel fragen , einfach machen.

1. unwissenheit schützt vor strafe nicht...

2. ich kann mir auch nicht in meinen VW lupo einen fetten phaeton motor einbauen, ohne ihn eintragen zu lassen, nur weils ein origina VW ersatzteil is:)

das war ja nur ein vergleich!

egal ob hp4 oder selbst abgedrehtes lüfterrad - es ist eine veränderung am motor! nachdem die auf die leistung einwirkt, dacht ich mir, dass es eingetragen werden muss!

Das war doch garnicht deine Frage, dir einen Fremdmotor zu verbauen. Das HP ist ein orgi Ersatzteil, wie oben schon gesagt. Kannst dir ja auch dein eigenes Schwungrad abdrehen. Was wäre dann?

Das HP4 verändert deine Leistung? Soso... denk mal drüber nach...

Das Lüfterrad ist leichter, das heisst weniger Schwungmasse, d.h. der Motor dreht gegen weniger Gewicht hoch beim Gas geben. Dein Popometer wird dir sagen "hui", aber der Prüfstand würde dir keine Leistungssteigerung zeigen.

 

Das Teil sorgt einfach dafür das der Motor schneller hochdrehen kann da er weniger Masse bewegen muss.

außerdem ist es doch ein original piaggio ersatzteil.würd ich nicht machen, mit dem eintragen lassen, kostet bloß unnötig geld.

hi…
also ich hab auch eins drauf und ich hab noch nie drüber nachgedacht das ding eintragen zu lassen…
und es merkt eh keiner… da is ein rennpuf schon wichtiger denn da wird zuerst geguckt…

gruß björn