Eine Frage der Erstzulassung...

Hoi,

habe mal eine Frage, die durch die Forumsuche nur zu 50% beantwortet wurde[:bounce:]

Baue meine PX 80 gerade neu mit 200er Motor und allem pi pa po auf, nachdem sie ca. 7 Jahre abgemeldet war. Nun ist die Frage, wie sich die Eintragungen (das was eingetragen werden kann) am leichtesten und günstigsten realisieren lässt.

Hab das mit dem Baujahr bzw. der Erstzulassung und Abgasgutachten noch nicht so ganz gepeilt!!!

Ich will das in meiner PX 80 Lusso Bj.´94 fahren. Ist das jetzt alles super schwer weil die nicht vor 1989 zugelassen ist? Ansonsten kann ich mir doch einen X-beliebigen Rahmen (vor 1989) kaufen und Fahrgestellnummer und Typenschild umbasteln, oder? Oder ist das alles von TÜV-Heini abhängig (das mit 96 dB Standgeräusch und so)?

Kann mir jemand von euch kurz mal erklären wie das alles zusammenhängt?

Vielen Dank für die Postings.

…achso!

Wenn ich also einen Tüv Prüfer ein bischen kenne, dann kann er mir den ganzen Kram auch theoretisch so ohne weiteres eintragen???

Wie ist das nun mit dem 200er Motor in meiner PX 80 (Bj. 94), muss ich auf jeden Fall eine „unbedenklichkeits-Bescheinigung“ von Piaggion haben, oder hängt das auch vom Prüfer ab?

Danke

Matze

die unbedenklichkeitserklärung bekommst du unter der tel. nummer von piaggio: 0823830080. dauerte bei mir drei wochen.

Kauf dir den scorpion auspuff. ganz legal

Gibt es nicht einen Rollerfahrer, der gleichzeitig TÜVer ist oder hat S.I.P. nicht einen hauseigenen TÜV??? [?[] [?[] [?[]

Dann fährt man halt mal einen Tag mit seinem Baby durch Deutschland, aber dafür ist das dann erledigt!

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Aaaalso.Nach 1989 wirds mit TÜV-eintragungen schwer.Viele TÜV stellen verlangen wollen das du denen ein abgasgutachten erstellen lässt.Wenn dein roller vor bj1989 ist brauchst du keins.
Viele TÜV stellen wissen aber von der regelung nichts,oder habens einfach vergessen …oder so [;)] .Musst rumfharen,anrufen,und mit den Leuten vom TÜV persönlich reden.

Original von JaegermeisterNRG:

www.jockeys-boxenstop.de
www.ernst-motorsport.de
www.scooterandservice.de

ich glaube so wolltest du das schreiben

[;)] punkt und komma jaja so gemein nebeneinander [:rotate:]

Die Tüvs gibt es… die kosten dann ebr dementsprechen auch nen gehörigen Batzen mehr Geld, als wenn es dir dein Tüv um die Ecke einträgt…

www.jockeys-boxenstop.de
www.ernst-motorsport.de
www.scooterandservice.de

um nur ein paar zu nennen. Die bieten alle Tüv-Service an, hinfahren, eintragen lassen, viel Geld dortlassen, heimfahren. Fast alles ist möglich.

Edith hat mir grad erzählt, das da ein Komma statt nem Punkt war… [:D]