Einbau PX125 Motor in 150 Super

kann man einen px125 motor in ne schöne alte 150 super einbauen?

braucht man da ne „unbedenklichkeitsbescheinigung“? wenn ja, wo gibts sowas?

schon mal danke für die antworten!


hi,

kannst machen - brauchst aber auch noch nen anderen Kickstrarter.

http://www.sip-scootershop.com/pages/details.php?ID=21856&SID=4933500878e8719fa836e625bfedcb03

 

greets

cooler TÜV

 

 

 

greets

Doch, machen die schon, geht sogar per FAX und kostet nur einen Anruf. Wie gesagt, hab ich für meinen VNL3M in meine 125er PX Bj 91 bekommen. Wenns hilft stell ich sie gerne mal rein.

 

Gruß

Andre

die bescheinigung braucht man ja auch nicht unbedingt. ich hab sie nicht  gebraucht als ich nen 125er motor in ne v50 eingebaut hab. in der regel lassen die jungs vom tüv da mit sich reden.

Kunststück… VNL3M ist n 125 TS Motor, der ist Baugleich mit dem PX Motor, nur die Zündung ist anders (es sei denn du hast ne Uralt PX mit Kontaktzündung)

PX und Super Motor unterscheiden sich aber erheblich. Mir haben sie wie gesagt beim PX 150 Motor in 150 Sprint V ausdrücklich geschrieben, dass sie das nicht für Unbedenklich erklären können.

Unbedenklichkeitsbescheinigung stellt Piaggio für sowas nicht aus, zumindest wars bei mir mit PX150 Motor in 150 Sprint V so. Und daran, dass die Super nur 8" Räder hat hat von euch auch noch keiner dran gedacht?
Der Umbau geht wohl mit VNB bremse (ab VNB3T oder so?!?) und laaaaaaaaaaaaanger Primär…

Paßt nicht die komplette Hinterradbremse der 150 Super aufn PX Motor .

 

Ich meine ja  , und die Übersetzung ausprobieren wie es geht .

 

Gruß Wolle

HI, der sollte passen, musst nur bei Piaggio anrufen und um eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bitten. Faxen die die dann zu. Ist aber kein Problem. Schwieriger wirds wenn der Motor älter als der Rahmen ist. Aber auch dann gehts mit dieser Bescheinigung. Da steht dann drauf welche Leistung ect. der Motor hat und das er in dieses Modell passt. Hab ich für nen VNL motor in eine PX.

Gruß

Andre