Eckige Variorollen von Dr. Pulley hier bei SIP

Moin Leute, habe hier bei SIP die neuen Variogewichte von Dr. Pulley gesehen…DIE SIND JA ECKIG??? Bislang war ich der Meinung, dass die Gewichte ausgetauscht werden müssen, sobald diese eckig sind…also gerade Flächen aufweisen. Und nu kommt da einer der eckige Variorollen anbietet, welche auch noch mehr Speed und ein besseres Schaltverhalten bringen sollen. Hat jemand diese Gewichte ausprobiert oder weiß was dazu zu berichten? Gruß Stolli

[quote user=„stolli57“]Moin Leute, habe hier bei SIP die neuen Variogewichte von Dr. Pulley gesehen…DIE SIND JA ECKIG??? Bislang war ich der Meinung, dass die Gewichte ausgetauscht werden müssen, sobald diese eckig sind…also gerade Flächen aufweisen. Und nu kommt da einer der eckige Variorollen anbietet, welche auch noch mehr Speed und ein besseres Schaltverhalten bringen sollen. Hat jemand diese Gewichte ausprobiert oder weiß was dazu zu berichten? Gruß Stolli[/quote]

die sind mit absicht eckig ^^ im SIP-Katalog steht auch, was für nen besonderen vorteil die gewichte gegenüber normalen runden haben, aber bei dem happigen preis hab ichs noch nich ausprobiert ^^

Das ist schon richtig, dass das dort steht. Nur entspricht es doch nicht den „normalen“ Aussagen jeglicher Anleitungen zur Überholung der Vario. Dort steht ganz klar, dass die Variorollen gewechselt werden sollten, sobald sie eckig sind. Andernfalls droht Leistungsverlust im Anzug und der Endgeschwindigkeit. Bei denen von Dr. Pulley soll nun genau das Gegenteil der Fall sein?? Da widerspricht sich doch was,oder? Teuer finde ich sie auch. Wäre toll wenn mal jemand seine Erfahrungen mit diesen Rollen berichten könnte. Überlege mir sowieso die Vario von Doppler zu holen…die ohne Variorollen. Ist auch teurer als die „normalen“ soll aber wohl ganz gut sein…so die wenigen Berichte von Nutzern.