Drehzahlmesser anschließen

Kann mir mal jemand sagen wie ich nen analogen Drehzahlmesser anschließe

Habe 3 Anschlüsse dran, denke ich richtig einmal plus eimal masse und einmal beleuchtung oder brauche ich da noch nen geber?

Das problem er war schon an meiner px dran nur noch nicht angeschlosssen![<:o)]

Vielen Dank

Hannes

salut

folgendes ohne gewähr. hab selber leider noch keinen drehzahlmesser. aber ich denke, dass du mit deiner annahme schon richtig liegst. nach meinem wissen gibts auch noch welche die mit einer art klammer an das zündkabel gehen und die induktion „spühren“. aber deiner scheint mit etwas 12V zufrieden zu sein, so dass er die U/min direkt „spührt“.

moin,
im normalfall braust du vier anschlüsse: 2 x plus (messer selbst und beleuchtung), masse und ein seperates kabel für die induktion. aus dem drehzahlmesser selbst müsten 2 kabel rauskommen, ein dreipoliges (rot, schwarz und braun) und das induktionskabel. für die einfachste möglichkeit der induktion verlegst du ein kabel durch den kanal und wikelst es 4 - 5 mal um das zündkerzenkabel. die stromversorgung würde ich von der hupe (der geht dann zwar kurz aus, aber wie oft hupt man schon) nehmen. übers licht gehts auch (würd ich aber eher nicht machen, je nach stromverbrauch wird dann deine funzel dunkler). kannst auch mit einem kabel direkt an die batterie gehen (dann mußt du halt einen schalter dazwischen setzen) und masse wie gehabt .

hoffe ich konnte dir helfen (hab meiner 200er auch gerade einen gegönnt).

gruss

Könnte mir einfach vorstellen dass er es über die Frequenz misst oder über Induktion wie du sagst ich glaub ich probiers einfach mal aus. viel kann ja nicht passieren Oder?