Drehzahl ist vom Stromverbrauch abhängig ???

Habe bei meiner PK ein für mich unerklärliches Problem.

habe einen 75ccm Satz verbaut und den 16.16 mit 75 Bedüst.

Sie läuft recht Fett, aber gut und sicher.. Hatte die letzten 200 km keine Probleme.

Als ich nach einer längeren Vollgasfahrt, ca. 2 km vom Gas gegangen bin und wieder drauf riegelte Sie bei 45KMH wie mit einem Drehzahlbegrenzer ab. Wen ich das Fernlicht einschalte auf 35 und wenn ich zusätzlich noch Blinke noch weniger, Schalte ich die Verbaucher aus läuft es wieder jedoch nur die 45. Habe heute mal alle Elektronischen Kontakte gereinigt und überprüft. Auch mal den Luffi runter und die Zündkerze angesehen.

Was ich gefunden habe ist ein Defektes Blinkrelai und eine Viel zu Dunkle Zündkerze.

achja, Wen ich das Hauptstromkabel vom Motor zur Karosse Trenne Dreht Sie noch weniger als eingesteckt.

 

Kann das möglicher Weiße an der Zündung liegen ?? Kann die sich einfach so verstellen ??

 

wäre über hilfreiche Antworten sehr dankbar

MfG René

Moin

eventuell ist der Keil (zB.durch zu starkes Bremsen) abgeschert und dadurch der ZZP leicht verstellt.

[View:http://www.sip-scootershop.com/de/products/keil+lichtmaschine+fur+vespa+_87060000]

Hallo rene um deine fragen evtl zu beantworten,welches pk modell hast du,wurde der motor schon mal von einem profi überholt ,hat deine pk wirklich einen 16.16 vergaser mit blechluftfilter,oder einen 16,15 f vergaser mit einem ums eck geknickten kunststofflutfilter,wie alt ist deine pk,und hast du mit oder ohne batterie,und hast du vieleicht eine elektrischen anlasser,Gruaß Fritz

ps.was ist bei dir das hauptstromkabel,meinst du die mehrfachsteckverbindung zum rahmen