doppler boost-bottle!

ich hab ein problem mit meiner doppler boost bootle!

ich hatte auf meiner 125er eine von polini oben - 1 schlau, kein problem!

bei der doppler boost bottle hab ich auch ein „Y“ stück mit dabei, aber die anleitung ist so schlecht kopiert, daß man nichts entziffern kann!

ich hoff es kann mir wer weiterhelfen!

vor der membran den einen teil anschließern - ist mir klar, aber dann…

danke

die bringt auch nur was wenn die länge stimmt

oder???

2strokesmoke where are you??

ich nehm an bei der vespa ists unnötig aber letztens hat hier wer eine seite „verlinkt“ auf der war was von einer rd 350 und einer leistungskurve vorher und nachher - und nachdem geld keine rolle spielt…

nein im ernst, wenn der motor fertig ist hau ich mich auf den prüfstand und spiel mich mal mit der schlauchlänge mal schauen was wir sehen werden!

@Jaegermeister:

Benzinpumpe ist doch mehr als überflüssig oder?? hab nur nen poppeligen 19/19 Gaser. Ich denk das ich es zumachen werd.

@ Deniz

kannst an den schon vorhandenen falschen Anschluss ne Benzinpumpe setzen…

hab noch nie wirklich gutes von der Boost Bottle gehört, nur von den Läden die sie verkaufen wollen… und auf ner DT geht sie auch ganz gut (original verbaut, aber falschrum (?) umdrehen und sie zieht anscheinend wie Sau!!!..

das ist natürlich was anderes… machs zu! Bin von nem 30er oder so ausgegeangen…

also nochmal…luftfilter…gaser…boost bottel…membran…kurbelwelleneinlass
Das Y ist dabei völlig unnötig…(mann kann ja 2 bottles dranbauen)
Von der Schlauchlänge weis ich allerdings auch nix…bin so nen ding noch nie aufer Vespa gefahren…
(wir können ja mal wider nen Grundsatzdisse machen…über den Vorteil/Nachteil => Boost Bottel) will aber niemand [:D]
Noch was zum schlauch…ich würde halt mal verschieden große Stücke machen und dann testen !!!
Sonst geht ja nix…

Flo
[:D]

Ich Trottel hab dieselbe, nur hab ich sie hinter die Membran also da wo Kurnelgehäuse hungemacht[:rolleyes:] Muss ich in kürze umbauen.
also: du hast keinen Unterdruckanschluss am Vergaser oder? Dann musst du sie nur an den Ansaugstutzen festmachen. Das Y-Stück brauchst du nicht. Praktisch wie bei der Polini. Was bringt die Boost bottle bei dir?
Ist da ein fühlbarer Unterschied?