der verflixte Dritte Gang!!!

Salve,
also leider hat es mir durch einen groben Fehler beim Zusammenbau der Vespa den dritten Gang zerrissen!!!(zusammengebaut hat es mein Vorgänger) [:(]
So nun musss ich mir ja überlegen, wqas ich da neues reinsetze, also als erstes müss ja ein neues Gangrad rein und nachdem das Schaltkreuz keinen schadden davon getragen hat werde ich das nicht ersetzen, aber wie ist das mit der Nebenwelle?
da isch das Zahnrad wo der dritte gang eingreift total am Arsch!!!
was muss ich da wechseln?
kann man da auch nur das eine Ritzel wechseln oder gibts das ding nur im Satz? [H]
Außerdem ist es eine VEspa P200E Baujahr 84 kann mir da jemand mal was gutes empfehlen womöglich sogar aus dem sip Onlinekatalog?;D

Danke für Tips usw.
Der FeLiXri

Hi felixri ,
tja , die Nebenwelle ist in einem Stück gegossen , du brauchst den ganzen Tannenbaum neu , plus den 3. Zahnrad (macht zusamman ca. 140€) . An der neuer Schaltkreuz wurde ich nicht geizen .

Versuch mal bei Ebay ob du einen komplette Getriebe günstiger auftreiben kannst .

ciao vespista

würds auch so machen wie von vespista empfohlen.

rock the house [:dance2:]

thx für die tips