Der richtige / beste Reifen

Ich weiß, diese Thema gibts schon sooooo oft aber die Zeit ändert sich und auch die Reifen. Also, ich suche nach dem besten Reifen für meine P200E. Ich fahre täglich in die Arbeit, einfach 50 km. Meist bei trockenem Wetter aber natürlich kanns auch mal regnen :D. Mir kommts jetzt nicht sooooooo auf die Naßeigenschaften an, da ich meine Fahrweise den Bedingungen anpasse, vielmehr auf die Laufleistung. Hatte jetzt den Michelin S85 drauf der super läuft und hält aber wie ein Radiergummi abnimmt. 2000 km und der Reifen ist platt. Bei meinem pensum 4 Wochen. So nun die Frage an Euch. Welcher Reifen ist gut, läuft sauber und hält ewig?

 

Gruß der Bernd

Hi,

 

ich fahr auf meiner Reuse die Sip Performer Kompletträder.

 

Haben jetzt bereits nach Italien und zurück -1800KM - und nach Kroatien - 2300KM- und zurück gehalten.

Der Vordere sieht aus wie neu und der Hintere hat noch so gut wie die Hälfte an Profil.

 

Also das ist n guter Reifen...................

 

 

Grüße

 

 

Klar das ihr euren Hauseigenen Produkte nicht in den Rücken fallen könnt! xD

Aber mal jetzt eine kleine Abschweifung, eure Chromfelgen, sind auch nicht die bessten, nach einer Woche hatte ich schon Flugrost in der Kehle, müsst mal was an eurer Galvanisierung machen. Aber bei dem Preis ist ja nicht viel zu erwarten!

Aber jetzt auch mal ein Lob euer Stoßdämpfer ist echt genial;-)

Und jetzt zum Thema, ich fahr den Continental Twist und hat auch eine hohe Laufleistung.

Den kann ich auch Empfehlen

Greetz

 

Hi Leute

 

Also ich bin Fan vom Schwalbe Raceman (Harte Mischung) und vom Conti Zippy mit Blockprofil.

 

Meiner Meinung nach ist es zwar schon wichtig das ein Reifen hohe Laufleistungen erreichen soll, jedoch ist für mich der Hauptaugenmerk der Grip, da der Kontakt zur Srtaße deine Lebensversicherung ist.

 

2000 - 4000 KM Laufleistung bei normaler Fahrweise ist für mich ein durchaus brauchbarer Mittelwert.

 

Zum Sip Performer:

Klar ist das nicht der Weltbeste Reifen, das sieht man ja schon am Preis !

Aber Preis Leistungsverhältnis ist dennoch absolute Spitzenklasse.

 

Man muss sich ja mal überlegen, dass jeder Scooterist einen anderen Anspruch hat.

Verkauf ich die Kiste und sie muss nur da stehen oder Fahre ich 3x im Jahr über die Alpen.

 

Langer Rede kurzer Sinn:

Dem Threaderöffner empfehle ich den Conti mit Blockprofil.

 

 

cheers

nochmal: die eierlegende wollmilchsau gibt es nicht!

 

 

ich persönlich fahre im alltag meist den continental zippy1, bzw. jetzt den nachfolger continental twist.

der hat für mich ein gutes preis/leistungs-verhältnis.

 

wenns schneller werden soll und dafür weniger km gerne schwalbe raceman.

 

 

von bockelharten reifen mit hoher laufleistung halte ich gar nichts. mein fahrspaß und meine fahrsicherheit sind mir die investition in einen guten reifen wert. im schlimmsten fall eben mehrmals im jahr.

Was ist den an den sip reifen so schlecht ??

den "besten" reifen gibt es nicht.

 

grundsätzlich gibt es komplettausfälle irgenwelcher aisiaten oder z.b. den sip-performer. sowas ist selbstmord.

 

 

bei den markenherstellern continental, schwalbe, heidenau und michelin bist du grunsätzlich schonmal auf der sicheren seite. du hast die wahl von "klassiches blockprofil mit hoher laufleistung aber abstrichen bei den fahreingenschaften" bis hin zum "modernen rennreifen mit straßenzulassung der zwar nicht sehr lange hält aber enormen grip hat". dazwischen gibt es eben auch welche die entweder in die sportliche oder in die klassische richtung tendieren.

 

ergo: du muss für DICH, DEIN fahrzeug und DEINEN fahrstil den passenden reifen finden denn die eierlegende wollmilchsau gibt es nicht.

schade, hätte nicht gedacht, dass keiner einen tip hat. nicht mal der sip-moderator [:(]

na dann mal wo anders probieren

 

gruß bernd

also den performer hatte ich auch mal 50 km drauf. sofort runter gemacht und zurückgegeben. dann mal danke für die kleine reifenkunde aber das ist alles hinlänglich bekannt. meine frage heißt eigentlich: alltagstauglich, hohe laufleistung und gutes preisleistungsverhältnis? gibts überhaupt nen rollerreifen, der weit mehr wie 2000 km läuft und der auch fahrbar ist? wenn ein reifen z.b. 4000 km hält und 40-50 euro kostet dann paßt ja auch das preisleistungsverhältnis. mein michelin S83 war nach 2000 km runter und das ist mir zu wenig.

Moin`sen,

 

also... ähnlich was schon gesagt wurde! Aber ein Praxistip von mir ist der Schwalbe Raceman, zwar nicht der günstigste, aber bringt super viel Fahrspaß! Über Laufleistung kann ich nicht viel sagen, da die Vespe bei mir nicht zuviele km runterbekommt! Leistung is jedoch aus meiner Sicht Top! Touren zum Gardasee hat er schon locker ausgehalten!

 

Einfach mal ausprobieren! Ich bin aktuell bei diesem Reifen "hängen" geblieben!

 

Grüße Florian