Dämpfer-Frage?????

Moinsen,

Hat einer von Euch schon mal Paoli Dämpfer gefahren???Und kann mir dazu nee Auskunft geben wie Die Qualität ist wie sie sich fahren usw.???

Danke schonmal
MFG
Stefan

paioli war schon ne schicke sache, sind allerdings ausser produktion! Die Bitubodämpfer einstellbar sind wirklich ausreichend, wer allerdings auf HighEnd Dämpfer steht nimmt sich die Fournales. Sind zwar sau teuer, aber das Prinzip ohne Feder ist schon sehr genial:

http://sipshop.iucon.com/pages/details.php?ID=18974&SID=c499486d94ad4cdeae9a9b64faea23cf

Hey,

Ich meine Die Stoßdämpfer von Paoli,ich kann mich nicht entscheiden ob ich Bitubos oder Paolis fahren soll!?!

Da ich Sie auf meiner Px fahren will und jeder zweite mit Bitubos rumfährt dachte ich mir könnte ich ja auch mal die Paolis ausprobieren.

Aber da ich gehört habe das da einige Leute schon probleme hatten mit den Dämpfern(Stoßdämpfer),dachte ich mir ich frage mal in die Runde wie Eure Erfahrungen sind.

MFG
Stefan

Oh, ich dachte „PALIO“ Endschalldämpfer!

Ich würde dir dennoch zu den Bitubos raten, die siond schon erprobt, außerdem kosten die Paoli ne Kleinigkeit mehr, oder?

@ MORITZ
du kannst mir gern mal ein kostenloses kit von den federlosen dämpfern schicken, werd sie dann ausgibig testen und einen detailierten bericht über die dinger schreiben ! ;D

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

MEIN HERZ SCHLÄGT FÜR:

auf welchem puf willst de den denn fahren? Ich habe mal einen auf nen überarbeiteten simonini d&f gebastelt, ging ganz gut!

Aber mehr Infos wofür und so wären nciht schlecht

Moinsen,

Schade,hätte ich die Stößdämfer früher gesehen,dann hätte ich mir die bestellt nun habe ich mir mal wieder langweilige Bitubos bestellt…

Na ja lässt sich nicht ändern beim nächsten mal bin ich schlauer…

aber danke nochmal.

MFG
Stefan

Original von Moritz_SIP: |snip|...wer allerdings auf HighEnd Dämpfer steht nimmt sich die Fournales. Sind zwar sau teuer, aber das Prinzip ohne Feder ist schon sehr genial:

Kannste mal n paar objektive Eindrücke zu den Teilen vermitteln. Fahrt ihr die selber? Wie lang schon? Wie hart sind die? Verschleiss?