Cosa Motor in Px alt

Hallo

Hat schon mal jemand en Cosa Motor (211ccm) in eine Px (80 !) alt gesetzt ?
Wenn ja was habt ihr dann mit der Bremse gemacht ? Also das ich die nicht auf Seilzug umrüsten kann weiss ich aber wo soll der Bremsdruckzylinder hin ? Loch in Rahmen schneiden und dann da hin wo er an der cosa auch gesessen hat ? Oder gibt es da ne andere Möglichkeit ?
Passt der Motor überhaupt von der Länge her in den alten Rahmen ? Das da die Hälfte vom Bolzen weg muss weiss ich jetzt nur ob der Rest passt weiss ich noch nicht ?
Eine Frage noch: Wir rüste ich den Motor auf Gemisch um ? Da müssen doch bestimmt Kabel am Vergaser abgezogen werden aber welche ?

ach, noch was.

ist egal ob es eine px 80 oder 200 ist, die rahmen sind baugleich.

Moin,
also was den Bremsdruckzylinder angeht, da kann ich dir leider nich weiterhelfen. Zu deiner Frage ob der Motor in den Rahmen passt…eindeutig ja, weil im Grunde haben die Cosa und die PX das gleiche Motorgehäuse. Was die Umstellung auf Gemisch angeht, is relativ einfach, Ölschlauch ab, dann weiß ich grad nich, entweder kannst du die Ölpumpe ausbauen und die Antriebsspindel für die Pumpe rausziehen, wenn das so nich funzt baust du einfach die Vergaserwanne runter, dann kriegst du die Spindel auf alle Fälle raus. Muß zwar nich unbedingt, aber das spart auf alle Fälle ein paar Gramm Gewicht ein und der Roller wird bestimmt 0,00003 Km/H schnellergg, nein Spaß beiseite, ich mach das immer deswegen, damit die Pumpe nich mehr Fördert und so auch kein Dreck reinpumpen kann, dann kannst du dir das nämlich sparen irgendwie den Anschluss vom Ölschlauch zu verschliessen. Achja wenn du Kabel am Vergaser haben solltest, wundert mich das ein wenig, weil eigentlich sollten da keine sein. Es sei denn die Cosa hat nen elektrischen Choke, wüsste ich aber nich.

MFG
Stefan

Es gibt die Cosa mit automatischer Choke - …

hi,
der motorblock selber ist nach hinten länger. es paßt, aber das federbein steht steiler. was nicht stimmt ist, dass du den bolzen um die hälfte kürzen mußt. die traverse ist zu breit, somit auch der bolzen, aber nicht „um die hälfte“ !! die kabel die du an der vergaserwanne hast, sind für den elektrischen choke. die pumpe würde ich IMMER ausbauen, nicht weil da dreck mit reinkommen kann sondern, weil das ganze system unzuverlässigst läuft. gerade wenn du den malossi satz fährst.
die bremse läßt sich sehr wohl auf seilzug umbauen. dazu findest du im www.germmanscooterforum.de in der rubrik wideframe ein entsprechendes topic mit bildern.
gruß
mozzer

Danke Danke danke das sind ja mal vernünftige Antworten !
Das mit dem Bolzen „um die Hälfte kürzen“ war nur so gesagt sind glaub ich so ca. 10-20 cm aber das mit der bremse ist interessant. Gemisch fahren will ich sowieso ! Also Ölpumpe raus. Gut Danke

wie schon geschrieben…