Cosa GS ruckelt und bremst

Woran könnte es liegen, dass meine Cosa GS ab ca 5500 U/min anfängt zu ruckeln und zu bremsen? Sie fährt außerdem nur 85-90 kmh obwohl sie mit 100 kmh angegeben ist. Hab Sie heute gekauft und das ist die erste Enttäuschung. Komischerweise gibt Sie manchmal von allein Gas, was sehr unangenehm sein kann!

[quote user="Widder20"]

Die Cosa hat ja eh schon zwei Filter von Haus aus, da würde ich nicht noch einen dritten dazu basteln, ist immer eine potentielle Gefahrenquelle.

[/quote]

Zwei Luftfilter hat sie das ist wohl war. Aber einen Benzinfilter hat sie nicht im Schlauch eingebaut, das habe ich überprüft. Oder meinst du das Siebchen im Vergaser und einen Tankfilter? Ja, muss mal sehen, ob jemand ein U-Schallgerät für mich hat  um den Gaser zu säubern. Was sollte denn mit dem Pickup sein?

Pickup war bei mir auch schon defekt, entweder läuft sie dann gar nicht, oder ruckelt gelegentlich beim fahren.Kannst du ausschließen, indem du eine andere Zündung einbaust.

Eve. ist der Pickup defekt, aber den würde ich erst wechseln, wenn CDI, Zündkabel, Kerzenstecker gewechselt und als Fehlerquelle ausgeschlossen sind.

mach doch einfach nen 24er SI rein - ohne das ganze ele Gedöns.

 

Dann noch nen Hebel für mechanischen Choke----- dann gehts

 

und nimm mal den Lufi Einsatz unter der Sitzbank kpl. raus

 

Grüße

 

Den kartenluftfilter hatte ich auch zur Probe mal rausgenommen. Ohne den nimmt die Cosa gar kein Gas mehr an. Welchen Vergaser meinst du genau? den von der `PX?

Hi,

 

 

Der Choke ist dann der hier:

 

http://www.sip-scootershop.com/EN/Products/Converstion+Kit+PullChoke+_P3160010

 

Bedüsung kannst normalerweise so lassen. Musst halt noch das Leerlaufgemisch einstellen.

 

Das funktioniert aber meistens bei den 3. Wahl Ebayvergasern nicht richtig .......

 

 

Grüße

 

 

Kann mir vielleicht jemand sagen, welche Hauptdüse generell in die Cosa 200 Gs gehört? Könnte mein oben beschriebenes Problem auch an einem Autobenzinfilter liegen oder daran, dass der Schlauch bei einer bestimmten Geschwindigkeit abknickt? Hat mich ein Vespahändler drauf gebracht.....

Wo kommst du denn her? Vielleicht kann sich ja mal einer die Cosa vor Ort bei dir ansehen.

Habe jetzt die CDI getauscht, das hat aber nix gebracht. Habe aber festgestellt, dass das ruckeln bei vollem Tank etwas nachlässt. Gestern habe ich nach einer längeren Fahrt mal die Kerze rausgedreht und mir angesehen. Rehbraun. Ich weiß also noch einmal ob sie beim Ruckeln abmagert oder überfettet, wobei ich eher auf abmagern tippe. Das Ruckeln ist so stark, dass der Motor immerwieder komplett bremst und dann wieder Gas gibt. Als ob man den Sprithahn immer wieder auf und zumachen würde. Wie gesagt, bei vollem Tank fährt sie besser, aber richtig rund läuft sie immernoch nicht!!

Schau mal unter http://www.veni-vidi-vici-vespa.de/index2.html

Technik; Reparatur ; Zündung einstellen; PX 125

Ich möchte den E-Choke auch gerne vergessen ;)

An deiner Stelle würde ich einen Gaser auch nicht bei Ebay suchen, sondern neu kaufen, du möchtest dich doch verbessern, oder?!

spritschlauch 7mm durchmesser????

kabelschuhe alle richtig fest???

kontakte mal mit wd40 eingesprüt??

Hauptdüse bei px 200 ist ne 118er

cosa und px selben motoren!!

HD ist jetzt ne 96er drin, der Motor läuft damit sauberer, ruckelt aber noch immer im 3. und 4. Gang. Zündkabel und Stecker erneuert. Zündung wurde auch getauscht. Desweiteren Lima Simmerring erneuert, der hat auch geölt...all das hat bis jetzt nicht an dem windstoßartigen ruckeln geändert. Die Cosa fährt immernoch nur ca. maximal 80 km/h!

Mir fällt jetzt nichts mehr ein! Gestern Abend hat sie kaum noch Gas angenommen, heute morgen ist sie gar nicht mehr angesprungen bis ich ein bisschen an den Kabeln der CDI gewackelt habe...zack da läuft sie wieder! Dann im Fahrtest, der 1. Kilometer tadellos, dann wieder das ruckeln! Ich bin am Ende meiner Ideen. Fällt irgendjemandem noch was ein?

Dann habe ich dich falsch verstanden, Tank und Gaserfilter sollten reichen.Früher hat man gerne noch einen Benzinfilter am Benzinschlauch zusätzlich verbaut.

Passt die Zündung der PX 80 auch bei der Cosa Gs? Hätte da zwei zur Auswahl, einmal 5 polig und einmal 7 polig!?!?

Um auszuschließen, das das Zündkabel defekt ist, kannst du das grüne Kabel an der CDI vom Kabelschuh trennen, dann hat der Zündschlüssel keine Funktion mehr, allerdings musst du deine Cosa dann abwürgen.

Das hatte ich auch schon vor einiger Zeit versucht. Hat aber nichts gebracht, bin noch nciht dazu gekommen den Zzp. nachzujustiern. Ansnsten hat man mir gesagt, es könne evtl. auch am Vergaser liegen und ich solle ihn mal tauschen. am besten mache ich bei der Gelegenheit direkt einen Px 200 Vergaser rein, was meint ihr?

Du kannst eigentlich nur einen Cosa 24er SI E rein machen, denn wenn du den 24er SI von der PX nimmst, kannst den E-Shoke vergessen.