Cosa Getriebe - Abschied mit lautem Krachen

Hallo Alle,

habe lang nix mehr hier geschrieben, weil ich zwischendurch mein Herz ein wenig an andere Mopeds verloren hatte (womit das Geständnis gestammelt wäre).

Gestern ist an meinem Alltags Roller (cosa 125) folgendes passiert:

nach Schalten vom 3. auf 4. Gang, kracht es ganz furchtbar. Danach Schleifgeräusche aus dem Getriebe und nur noch  ganz-ganz schwache Krafttübertragung. Hinterrad hat stark spürbares Seiten- und Höhenspiel.

Gefühlt würde ich sagen: ein Lager der Hauptabtriebswelle ist Geschichte.

Hatte jemand von Euch schon mal so einen Schaden? Welche Schritte zur Schadensfindung sind die Besten. (ich würde halt den Motor nur spalten wollen, wenn es unbedingt nötig ist)

Schon mal besten Dank für die Hinweise