Conversation für T5

Sagt mal, hat jemand voon euch erfahrungen mit so Conversion´s für die T5?

Fallen die auch nicht auf? also von aussen zumindest. Für die Tellermützen mein ich…

Falls jemand noch eine rumliegen hat…

[:D] [:D] [:D]
m

[ Dieser Beitrag wurde von vespapaul am 01.03.2002 editiert. ]

Also,

Der Conversion für die T5 liegt ein Malossi zugrunde. Und der sieht schon anders aus als der Orginalzylinder.
Allerdings sind die Grünis heutzutage nicht mehr so scharf auf Schaltroller (es sei den du fährst gerade mit nem weeli an ihnen vorbei)

Die Con. bringt dir aber eiendlich nichts wenn du nicht auch Vergaser,Membrane, Auspuff… angleichst.

Wenn du natürlich nen Malossi und die anderen sachen schon eingetragen hast fällt das ding nicht auf, außer ein Grüni hat Röntgenaugen und ne Schieblehre dabei.

MFG Dominik

Peace Brüder, Tippfehler (oder Denkfehler) [:rotate:]

Naja, nachdem ja heut Saisonauftakt ist (mein Kennzeichen 03-10) darf das mal passieren…

[:D] [:D] [:D]
m

ja das ist klar das sie dich dann anhalten!!!
letztens mit nen bekannten unterwegs gewesen!!!
er bratete mit seiner mito 120 durchn ort die bulllen haben ihn dann angehallten ich war mit dabei aber ichbin nicht gebrochen!!!
und siehe da keiner sagt was!!!

seht zu jungs!!![:drink:]

bei meinen unfall haben die grünis nicht gemerkt das ich alles spitz hatte!!!ich war aber auch nicht schuld an den unfall!!!

die gucken den plastik bombern mehr hinterher!!!

seht zu jungs!!![:drink:]

Es gibt auch einige Conversions, die aus T5-Originalzylindern gebaut werden! Die Dinger sind ja immerhin schon aus Alu… Um da was zu bemerken müssen die Leute schon mit der Schieblehre an deinen Motor ran. Und das passiert normal erst, wenn du jemanden heftig umfährst oder halt so durch die Gegend heizt, dass jede Oma merkt, dass da getunt wurde…

ich glaub du meinst conversion !!!
conversation ist was anderes

Also: Ich kenn nur Konversation, ist lat. und bedeutet soviel wie Unterhaltung! Wie kann ich meine Vespa unterhaltem? Schöne Grüße, Philipp
P.S.: War natürlich ein kleiner Scherz, Du meinst sicher einen Conversion, das ist meistens ein handelsüblicher Vespa- Tuningzylinder, indem eine andere Laufbuchse reingeschrumpft wird. Dann kannst Du nämlich auch einen Kolben japanischer Herkunft fahren.