Chromfelgen werden nicht eingetragen

So, hab mich jetzt mal zu diesem Thema schlau gemacht! Man bekommt diese Chromfelgen NICHT eingetragen, da die Felgen keinerlei Gutachten oder Festigkeitsgutachten besitzen, nicht einmal der Hersteller ist für den Kunden bekannt!
Hab heute auch von SIP erfahren dass auch die Teureren Chromfelgen, anders als es Beschrieben ist, keine Nummer oder jegliche anderen Bescheinigungen oder Gutachten haben. Und anders als SIP es in der Beschreibung der „Billigeren“ Chromfelgen schreibt, sind auch die für 48€/Stück nicht „Made in Germany“, sondern auch aus Asien.
Also hat jeder der versucht für seine Vespa Chromfelgen eintragen zu lassen, definitv schlechte Karten (ausser ihr habt nen Blinden Prüfer!). Hab mich heute bei mind. 10 TÜV Stellen in BW erkundigt und die sagen alle das gleiche, ohne Papiere, ohne Nummer, keine Eintragung!
Schade finde ich nur dass ich mich auf die Angaben von SIP verlassen habe und jetzt ein Satz Chromfelgen unterwegs zu mir ist (hab extra die Teureren genommen wegen der vermeintlichen Nummer…) mit dem ich nix anfangen kann…

wirklich legal ist nichtmal das nachträgliche Verchromen der Originalfelgen!!!

es kann nämlich beim Verchromen zu einer Versprödung durch Wasserstoffeinlagerungen kommen.

ist bei den Amis oft passiert
Achsen beim Hot Rod verchromt, übern Bordstein gefahren
und die Achse ist durchgebrochen…zerplatzt wie Glas.

Rita

Zumindest bekomm ich sie eingetragen wenn es Originalfelgen sind die nachträglich verchromt wurden, und da ne Nummer und Piaggio zeichen drauf ist. @ Pierre: Ist da irgendwie was Papiermäßiges dabei?

@ phille
das wäre doch viel zu einfach
satzzeichen zu verwenden
so ist der text etwas schwieriger zu lesen
sprich man muss etwas nachdenken was gemeint ist [;)]

ps. da es sowieso seit der rechtschreibreform
fast alles falsch ist was ich in der schule mal gelernt habe
zum thema rechtschreibung
habe ich mir gedacht kannste auch die satzzeichen weg lassen
den ich schreibe „delphin“ immer nich mit ph und nicht mit f
ich habe auch mal gelernt das ein wort nicht drei gleiche buchstaben hintereinader haben darf zb. „schiffahrt“ und nicht wie man es heute schreiben soll „schifffahrt“
die rechtschreibreform ist in meinen augen nur rausgeworfenes geld
was man für andere dinge nutzen konnte
ich frage mich was diese leute sich dabei gedacht haben was jahrzehnte gut war ist nun auf einmal falsch …?!?

[:look:] [:look:] [:look:] [:look:] [:look:] [:look:]

Selbst die Originalen zu verchromen musst du glück haben, durchs verchromen wird das Material aus dem die Felge besteht angegriffen und somit die Stabilität beeinträchtigt.

Ja nur wie gesagt regts mich auf weil in der Beschreibung der „billigen“ Chromfelgen steht dass die teureren ne Nummer haben; haben sie aber nicht und wenn man wie ich auf eintragung/legalisierung angewiesen ist und sich auf das verlässt was im webshop steht, ist es echt schade wenns dann so läuft!
Eigentlich kein act, SIP müsste nur ein Festigkeitsgutachten erstellen lassen, dann wär die Sache alles kein problem, aber da is ja nichts dabei! nichtmal angaben zum hersteller, und SIP scheints egal zu sein…
Find ich schade, da ich in den Letzten 2 Monaten bei SIP Teile im 4-stelligen bereich gekauft hab [:angry:]

Kannst du doch zurückschicken und ausserdem, lass dir doch deine alten Felgen verchromen, dann hast du die nummer und Chrom. Wobei bei meinen noch nie ein Prüfer auf die Felgen geschaut hat und ob die ne Nummer haben.

Gruß

Andre

So, hab die Felgen grad bekommen, sehen ja schön aus aber das was Pierre gemeint hat stimmt definitiv nicht!!! Hier wurden keine Original Piaggio Felgen verchromt, sonst wäre ja wohl auch die Nummer drauf oder zumindest die größenangabe!!!
Also sowas kotzt mich echt tierisch an wenn ich falsche angaben bekomme!!!

Sodele, Pierre hat im PX Forum vorher folgendes geschrieben:

INFO;
die teureren sind original Felgen die in D von uns verchromt werden.
Die sind 3-schicht aufgechromt- hält optimal und sieht auch nach Jahren noch besser aus.

Made in Germany!!!

Die Nummer darauf kennzeichnet das Originalteil- also keine Probs beim TÜV. Wieso eintragen?!!!

greets

Rita hat recht! Eigentlich auch nicht legal- aber …[:drink:] [:dance1:]


SIP Scootershop MOD-Team

Ja genau meine Meinung!!! Mir kommt es auch so vor als ob sie schnell da sind wenns ums verkaufen geht, nur wenn mal was ist dann ist keiner da! Ich arbeite nebenher auch im Verkauf in einer Großen Einzelhandels-Firma und wenn ich am Telefon so drauf wäre wie die SIP Leute, dann hätte mich mein Chef schon lange gekickt!
Zum beispiel hab ich heut auch angerufen und habs denen geschildert und auch gefragt ob die nicht irgendwie n Materialgutachten oder so haben… Naja die Antwort war kurz und nicht sehr hilfreich, eine schlichtes NEIN, und ausserdem hat man echt gemerkt wie viel bock der auf seine Arbeit hat.
Das finde ich echt schwach an diesem Laden und von entgegenkommen oder sonstiges fehlt jede spur!
Und meiner Meinung nach könnte ich da n bissl n Anderen Service erwarten wenn man Bedenkt dass ich in den Letzten Monaten für 1300€ Teile bestellt hab…

P.S.: Die SIP Leute lesen diese Beiträge ganz genau, aber ich kann dir jetzt schon sagen dass mal wieder keine antwort kommt! Aber s gibt ja auch noch andere Shops ausser SIP…[:smile:]

Du hast wohl auch noch nix von Satzzeichen gehört, oder??? ;D

Musst mal das 2. Post von kb lesen… :wink:

kann ich dir beipflichte da steht keien nummer drauf der chrom schein aber gut zu sein
nur was ich nicht so tolll finde ist das bei der felge wenigstens edelstahl muttern und scheiebn bei sein könnte für das teure geld
statt dieser hässlichen gelbverzinkten muttern

Da hast du recht! Aber ich denk mal nicht das die mir in der Sache entgegenkommen werden! Für jemand der wo legal unterwegs sein MUSS ist so was schon ne abgef**** Situation

Wie wäre es denn, wenn man sich Originalfelgen verchromen lässt? Würde das überhaupt gehen?

schmeisst den Purschen zu Poden! Rang : Rotes Meerjogger

sorry hab ich total übersehen! Kann da einer preise nennen?

schmeisst den Purschen zu Poden! Rang : Rotes Meerjogger

ja wobie wo liegt da die wahrscheinlichkeit??? und vor allem wie viele leute haben verchromte vespa felgen bei denen sowas schon passiert ist?

Warum sollten sie bocken, der Artikel war doch nicht so wie
beschrieben oder?
Deshalb bestelle ich auch nicht online und frage am Telefon
nach allen Details und wenn die Ware dann noch falsch kommt
gibts erstmal nen Rückruf und passiert dann nichts gibts Stress.
Aber die sind doch sonst kulant in solchen Dingen, ruf mal an und
schildere die Sache mal so wie es ist.
Finde es nur schade das keiner von Team zu solchen
Angelegenheiten was sagt und kaum Antworten auf Wünsche
und Fragen gegeben werden.
Aber wenn so Dinge kommen wie
„Ich hab da glaube was kaputt am Roller!“
kommt meist gleich einer und sagt
"Das gibt es bei uns im Shop zu kaufen [:smile:] "
So unter dem Motto komm schnell und bestell es dir bevor es weg
ist [:rolleyes:]
Es wird halt nur gelesen was man unbedingt lesen will und so ist es auch mit den Antworten, so kommt es mir halt vor [:(] .

da hilft dann nur eins die originalen px felgen nehem diese zu entlacken und zum galvaniker um die ecke bringen der die dan verchromt
dann hast du ja einen nummer und was fürs leben wird aber nicht billig

oder mach es wie ich montiere die chromfelgen und fahre damit erlich gesagt das merkt keiner von denen die dich kontrolieren selbst der tüv nicht wenn die reifengrösse stimmt ist alles in ordnung und du bekommst deine plakette bzw wünsche sie dir ne gute weiterfahr (oder du hast einen der selber vespa fährt aber das is eh unwarscheinlich und der würde dir eh nicht die plakete verweigern)
gruss klaus