Chrom-SKR-Felge auf 150 Hexagon Motorblock Baujahr 95

Meine Frage ist: Passt eine SKR Chrom Felge von SIP mit einem 130/70-10ner Reifen auf einen 150 ccm Hexagon Motorblock Baujahr 1995 ???

Bitte schnell antworten ist wichtig

Normalerweise ja, wenns auch wirklich die „Breitreifenfelge“ von SIP ist. Die hat dann quasi eine andere Einpresstiefe, steht (von hinten gesehen) weiter rechts / weiter aussen und somit sollte nix schleifen. Kannste soweit ich weiß auch beim TÜV eintragen lassen wenn ein (durch SIP verkauftes) Piaggio Originalteil ist. Allerdings wird die Spur versetzt sein weil der Hinterreifen ja nun (von hinten gesehen) weiter rechst steht als der Vorderreifen.

Die Chromfelge (du meinst wohl den Kranz, denn die SKR Felge ist 2 geteilt?!), passt nicht so einfach auf den Hexagonblock. Du musst aufjedenfall auch den inneren Teil der Felge mit übernehmen, den gibts nur halt nicht in Chrom. Nur ob dieser Innere Felgenteil passt kann ich dir auch nicht sagen. Aber hat denn der Hexagon nicht eh genau diese Reifengröße?? Oder gehts dir nur ums Chrom???

Gruß Markus

ich muss das 100% wissen, weil wenn das passt bestell ich bei SIP gleich, also an die leute von SIP scooter shop, könnt ihr mir das sagen ob die passt?ach ich ruf heute vormittag sowieso noch an und frag nach

Ne, ich denk den 130er haben nur die Piaggio´s mit der Gussfelge (z.B. TPH) soweit ich weiß. Und diese Gussfelge ist dann auch breiter. Ob der 130er auf die „schmale“ 2tlg-Stahlfelge passt weiß ich nicht, aber der TÜV spielt da sicherlich nicht mit. Wird auch an der Motorschwinge streifen.

Und wenns nur ums Chrom geht: wäre es evtl. nicht billiger, selbst verchromen zu lassen?