Choke einbau Problem PX 80

Hallo,

habe ein kleines Problem mit dem Chokeseil. Das Chokeseil ist eingebaut, im Vergaser eingehängt und am Chokehebel. Die Feder für  den Chokehebel ebenfalls eingehängt. Wenn ich nun den Chokehebel ziehe geht er wieder von selber  in die  Ausgangspositon zurück.Normalerweise muss ich ja den Choehebel ziehen, dann starten und den chokehebel manuell in die Grunposition zurückschieben. Vielleicht kann mir jemand helfen.

 

Danke im Voraus.

 

sportler_63

aber normal hat ein gaser doch nix?

 

auser der motor stand jahrelang irgendwo rum

dann kann ich mir vorstellen das da was verdrückt ist oder so!

Vergaser zerlegen auf jedes kleinste Einzelteil und ab damit ins Ultraschallbad! Danach ausblasen und fertig ist der Lack!!

Wirkt Wunder!

Geht zwar auch, gehört sich aber nicht so.

Nein, mach es so wie oben beschrieben.Liegt meistens nur an dem Draht.Der keilt den Hebel ein, das er zurück geschoben werden muß.

ich mach gleich maln foto^^ und die 60€ werd ich schon noch zsammn gekratzt bekommen...

Danke fürs Feedback.

also mein chokehebel zieht sich auch von alleine zurück. is das nich normal so?

ei gut^^ teste ichs erst ma unn neu koofn kannn ich ja schliesslich immer noch

So nen Splint brauchste aber erst, wenn der Metalldraht nicht mehr vorhanden, oder zu kurz ist.

japp so schauts aus hehe

Hab heute morgen bei nem Kumpel nen neuen Benzinhahn verbaut.Dabei auch gleich seinen Choke repariert: Einfach ne Splintklammer zwischen geklemmt.Funzt prima.

wobei das mit der schraube auch nich durchs reinigen gelöst ist^^

Hallo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich versteh aber nicht ganz deine Antwort . Das Chokeseil ist doch komplett. Der wird eingehängt im Vergaser und am Chokehebel.

 

mfg

Guthke 

Nein, sonst musst du ja mit einer Hand den Choke halten und mit der anderen Gas geben.

muss ich mal zuschaun das ichn neuen organisiere

Am Gaser spare ich auch nie, ein neuer wirkt oft beim ganzen Motor Wunder.

ist auf meene merkliste gewandert^^

nur die einstellschraube dreht am gehäuse vorbei statt drauf

Manchmal ist es besser nen neuen Gaser zu holen, weil auch bei noch so penibler Reinigung Ablagerungen übrig bleiben können.Ein Staubkorn, das in ner Düse bleibt, versaut dann die ganze Motorabstimmung.