Buzetti - Hauptständer klappt nicht ganz ein

Ich hab nen Buzetti Seitenständer in der Bucht ersteigert.
Jetzt klappt der Hauptständer nur noch halb ein, da er am Buzz hängen bleibt.

Lösung 1: Hier schnell mal nen neuen Bestellen und hoffen, dass es klappt mit dem Klappen.

Lösung 2: Hauptständer auswechseln

Lösung 3: ???

Für welche würdet ihr euch entscheiden. Ich hab im Fall keine Lust stundenlang mit Beischlafscheiben zum experimentieren bis es mit dem Klappen klappt… [I)]

Die klappen ALLE nicht automatisch ein… Ist auch scheiss egalo… Die Plakette beim TÜV bekommst du auch so… Bei mir hat da noch Nie einer was gesagt… Und wenn sie es vermerken…kann dir doch egal sein solange die Plakette drauf kommt^^

nicht so schnell aufgeben bei mir hat der ständer auch zicken gemacht habe
eine u-scheibe beigepackt 0,5mm das reichet dadurch klapp der haut ständer wunder bar ein

Original von golfteufel:

Mein Buzz klappt allerdings entgegen der ein oder anderen Meinung hier automatisch ein (ohne irgendwelche Modifikationen).

Meiner auch… Find ich aber eigentlich beschissen, denn wenn man nur a bissl an die Kiste kommt - zack Ständer drin - und umgefallen… [:rolleyes:]

hi,
oder neue Löcher bohren und Langloch feilen. [;)]

greets[:drink:]


SIP Scootershop MOD-Team

Und alle 2 Jahre schraub ich das Teil dann ab, oder klappt der auch automatisch ein?

Die Artikelbeschreibung ist ja noch ziemlich dürtig…

Hi!

Habe auch eunen Buzz bei mir inner Garage liegen. Ich wollte den auch verbauen, aber wie du schon geschrieben hast, wollte ich mir da noch ein Blech unterlegen, damit das Trittblech sich nicht hebt.
Mein Buzz klappt allerdings entgegen der ein oder anderen Meinung hier automatisch ein (ohne irgendwelche Modifikationen).

Ich hab gerade im Buch „Custom Scooter“ gestöbert. Dort ist deutlich auch die Kaltverformung des Trittbleches zu sehen.
In nem anderem Forum wurde auch empfohlen ein stärkeres Zwischenblech zwischen Buzz und Trittblech zu legen bzw. den Buzz hinten mehr vom Trittblech mittels Beischlafscheiben anzuheben!?
Wär das nicht ein Fall für ein Scooter Innovation Part?
Ein TÜV-konformer, modifizerter, passender, verstärkter Seitenständer???

Hi… Also ich persönlich halte nichts von den Dingern. Die von Buzetti drücken dir irgendwann deine ganze Karosse in dem Bereich des Ständers nach oben. Sieht nach ner zeit auch voll doof aus. Ich hatte das Ding auch------>MÜLLTONNE… Hatte da auch Probleme mit dem Hauptständer. Die Feder stört da voll… Meine Empfehlung an dich… DEN Cuppini kaufen hier im shop unter Artikel: 750810

Der ist unten noch abgewinkelt , somit kriegst du keine „Beule“ in der karosse und die Feder sitzt dahinter! Super Teil. Bin damit voll zufrieden.

Schnauze voll. Der Buzz wandert wieder in die Bucht und ich geb mich mit dem Hauptständer zufrieden [:drink:]