Bumm Klemmspiegel: Was sagt der Tüv?

Möchte gerne meine Spiegel vom Lenker an das Beinschild verlegen.Bin heute mit ner PX von nem Kumpel gefahren und finde die Spiegel optisch gut und kein vibrieren im Stand, wie bei meinen.

Was sagt denn der Tüv zu den Spiegeln? Die zweite Frage stellt sich, da ich auch rechts gerne was sehe, ob jemand das auch schon drauf gemacht hat.

Also ich hab mir direkt zum roller welche geholt weils erstens besser ausschaut als die lenker spiegel, die vibrationen wie du schon beschrieben hast und vor allem die fixe stellung das sie immer nur nach hinten starren . ist beim kurvenfahren einfacher die autos einzuschätzen find ich zumindest. Weder Tüv noch die Grün Weißen Partygänger haben was dagegen gehabt. ich weis nicht obs da regionale unterschiede gibt

In der Theorie können sie auch nix sagen weil die BUMM Nierenspiegel die mindestgröße in Deutschland erfüllen. ich glaube das waren 9,xxcm² Fläche.

also bei uns ist sowas kein stress

da geilt sich keiner an  einem klemmspiegel auf

zu schnell fahren darf sie nur nicht

Ich werde es auch mit links und rechts testen, aber nur, weil ich vorne nen schönen großen "Kuhfänger" drauf habe, wo man das schön montieren kann.

[IMG]http://img167.imageshack.us/img167/7567/dscf4081.jpg[/IMG]

japp dat is ja auch wiederrum von grünem zu grünem unterschiedlich. mich habens mit etwas über 60 geholt am samstag und es passierte gar nichts^^ ich wohn aber auch nur in nem kleinen kurort wo die spassbremsen meistens noch was netter sind. hier rennen auch hercules mofas mit 80 über die landstraße ohne trouble zu bekommen.

Als ich nen Wehrmachtsstahlhelm auf hatte kostete es 10 Teuro strafe. Aber nicht wegen E-Prüfzeichen, sondern wegen verwendung von kennzeichen die nicht der aktuellen verfassung entsprechen haha. hab doch da was vergessen abzukleben. aber wie gesacht. Toleranz ist Toleranz und Tüv ist Tüv. Sollte aber keine Probleme geben. ist ja auch nur 1 Schreube zu lösen.

nee wehrmachtshelm nicht [:D]. Der hat ja keine "zeichen" drauf haha. war eher nen "schwarzer" helm. War ja auch nur bis zum krad laden zum helm koofen

hehe ja so gehts auch. nischt mit e prüfzeichen. aber nu ma Back to Topic

Servus,

also ich war mit meiner PX vor 2 Wochen beim Tüv, der sagte nichts dazu... und die Grünen haben auch noch nie was gesagt.

ok das ist dann doch ausnahme ;-)

bei uns drücken se auch ein auge zu wenn so ne alte blech vespe mehr als 50 fährt

ist auch egal ob man nen helm mit zulassung trägt

ich würd den spiegel einfach hin machen

wenn der tüv bei der abnahme was sagt

kannst ihn immernoch abmachen

du bist nich mit wehrmachtshelm gefahren oder?

da sag ich nur mega!!!!!

hastn bild von?

bei uns fährt einer in den NICHT wintermonaten mitm uralten fuffi zur arbeit

der ist gemeinde arbeiter und hat immer seinen bauhelm auf

 

des macht der seit jahren und der wurde schon hundert pro mind. einmal von der polizei gesehen... er fährt aber immernoch mit bauhelm ;-)

das sollte wirklich keine probleme geben. aber links UND recht montiert siehts dann schon etwa seltsam aus.. fahre den spiegel auf der px ebenfalls (links montiert) und auf meiner vba fahr ich *schäm* überhaupt kein spiegel.. bishe hats die cops noch nicht interessiert.. (auch nicht wenn ich mit "braincab" fahre) also: montieren und fertig