BSAU

Hallo,

mal ne kurze frage zu der BSAU Nummer auf dem Auspuff.

Kann man sich auch einfach BSAU eintragen lassen in den Fahrzeugschein und dann jeden draufbauen oder muss immer die spezifische Nummer vom Auspuff drinstehen? Kann man nur die Auspüffe mit BSAU Nummer eintragen oder fällt es durch die Bezeichnung nur leichter?

Danke

Ich hab gehört den Simonini bekommt man nicht getüvt, da er nach vorne unterm Beinschild rausgeht und dies in Deutschland nicht zulässig ist!
Hab aber auch schon mitbekommen, dass Du ihn für den Tüv nach hinten schweißen kannst und danach wieder in die richtige vorm, nach vorne! Musst halt schauen, dass er dann nicht irgendeine Richtung einträgt! :wink: Fragt sich nur ob man da nicht mehr kaputt macht!

zurm thema bj.89 hätt ich auch mal ne frage: ab diesem bj. bzw.
erstzulassung braucht man ja ne abgasuntersuchung auch für zweiräder.
hat jemand von euch erfahrungen mit auspuff eintragungen bei jüngeren
vespas als 89?

wenn der auspuff nämlich nicht die au besteht, fällt selbstverständlich die eintragung flach.


Hola,
also ich hab mir letztens den Performance eintragen lassen und hab die komplette Nummer in den Schein bekommen, sogar das P200! Ich kann mir nicht vorstellen dass Du nur das BSAU eingetragen bekommst! Wäre zwar geil, ist aber soweit ich weiss nicht möglich!
Gruß

Hehe, jo nur BSAU wär mal dick^^

Ne aber wieviele verschiedene BSAU Nummern gibt es denn? Ich kenne nur T3 und T2, hab was in nem anderen Forum drüber gefunden:

Und wen´s interessiert, der Unterschied zwischen T2 und T3:

T2= table 2:
Maximum noise level Motor
80dB <125ccm
83dB <350ccm
85dB <500ccm
86dB >500ccm

T3= table 3
79dB <175ccm
82dB >175ccm

 

Heißt doch dass wenn ich mir T2 eintragen lass ich auch andere Puffs mit T2 Nummer draufbauen kann, oder? Sind ja dann praktisch genormt....

Die BSAU nummer ist soweit ich weis eine englische richtlinie. Erleichter höchstens die eintragung wennste glück hast oder viel schmiergeld bezahlst.[:)]

he he he,
da habe ich ja noch mal Glück gehabt…

In den Papieren von meiner Ranze (EZ 91) steht nur:

„M.AUSPUFFSCHALLDÄMPFER KENNZ.BSAU 193“

[:)][:)][:D]

und Standgeräusch hat se 93P!!!

YES


Wegen de Auspuff die AU nicht bestehen??? hat doch eher was mit der Motoreinstellung zu tun…[^o)]

Na möglich ist so einiges. Muss halt irgendwas drauf stehn, was der Prüfer als Namen für den Puff eintragen kann. Du kannst dir auch „penisverlängerung“ auf den Dämpfer Gravieren lassen und das eintragen lassen, oder so :wink:

Das Ding ist halt nen Prüfer zu finden. 

Hmm, ne den Streß mit schweißen geb ich mir bestimmt net nur für den Tüv. Aber der Down & Forward von Sip hat doch ne BSAU Nummer und verläuft genauso wie der Simonini, kann man den dann auch nicht eintragen lassen?

Weiß echt nicht welche Anlage ich mir draufbasteln soll.....

Hehe, hab jetzt auch meine Tüv-Abnahme hinter mir, V50 BJ. 1982, mit PK 125 ETS Motor. Mir hat er als Auspuff eingetragen: Geänd.Auspuffanl.BSAU 193A. Dass ist denke ich mal auch fein.....

Und von der Lautstärke hat er mir 98 Db eingetragen, ist glaub ich maximum und fast ein Freifahrschein für jeden Rennauspuff^^

Chill4free

hi,
also ich bin am Stand der Dinge das die BSAU Norm wie schon gepostet nur von den Engländern anerkannt wird, bei uns ist es eigentlich egal was draufsteht, der TÜV mann will nur irgendetwas auf dem Auspuff stehen haben damit er was
eintragen kann… Kannst auch Name XYZ theorethisch eintragen.
Die Auspuffe ausser der MK4 sind ja eh nur bis Bj. 89´  relativ einzutragen.
Also ich hab meinen Sip Performance auf meiner Px alt Bj 81 mit 91 dB Standgeräusch eingetragen bekommen.
Muss aber sagen das er immer lauter wird… mal schaun was der Tüv mann bei der nächsten abnahme sagt wenn es so weiter geht.
Hab im GSF Forum auch nachgelesen das das nachdämpfen auf relativ wenig bringen soll :frowning:

mfg foxping

Na wenn bei dir innen Papieren BSAU 192 T3 steht, dann würd ich mir keine Gedanken machen solangs auf dem Dämpfer steht. Und wenn aum Dämpfer T2 steht dann würd ich behaupten s is n Tippfehler. Kenne Leute die Biturbo Stoßdämpfer eingetragen haben.

Hehe, dass ist natürlich auch nicht schlecht^^

Kann man den Simonini D&F eintragen lassen obwohl er keine BSAU Nummer hat?