Bremsen packen brutal zu

Bei meiner Hinterradbremse gibt es nur 2 Zustände.
Entweder bremse gelöst, oder diese packt auch bei nur
leichter Betätigung brutal fest zu.

Was kann das sein?


Original von PK-Opa:
deine ist ja schon etwas älter?

Nils

Älter ja, Bj 1991, aber erst 3.200 km.

Ich werde dann halt mal nachsehen was los ist.

Original von PK-Opa: hilft nur ne bremsenrevision.bremszug abschrauben,bremsschlüssel so drehn,dass die beläge maximal gespreizt sind,sicherungsclipse von den bolzen entfernen,beitseitig die beläge langsam abziehn,alles gut säubern,achsen leicht5 fetten,bremsschlüsselachse fetten,backenauflagen dünn mit kupferpaste bestreichen


Original von PK-Opa:
möglich dass der innere stahlring durchgerieben ist.deine ist ja schon etwas älter?

Nils

Welchen Stahlrring meinst Du?

Kann das auch sein, dass vielleicht Öl in die Bremse gekommen ist?

das MUSS quitschen, knattern, öl sabbern und sonst so krach machen

ich hab schmierfett für lager mit mittleren und hohen drehzahlen aus dem KFZ-Handel, das geht oder?

ich hätt gesagt er soll mal kupferpaste nehmen. vielleicht hätt das geholfen

rock the house [:dance2:]

geht denn diese „staucherfett“ (oder wie das heißt) nicht auch??? [:sleep:]

Gruß alucarD_PK

www.alucardpk.de.gg <<<

aber da gibts ja was mit kupfer für die bremsen?

rock the house [:dance2:]