Breitreifen Umbau

Hallo Leute,

hab mal ne Frage wegen dem Breitreifenkit, ich hab das din bestllt aber noch nicht bekommen. Jetzt hab ich hier im Forum gelesen das man was an der aufhängung wegflechsen muß das die der Roller in der spur bleibt meine frage ist jetzt, wie sieht das mit dem vorderrad aus, wenn ich später da auch ein breitreifen Fahren will z.Z. hab ich vorne ein 90/90 Reifen drauf, muß ich dann was an der Lenkstange verändern? Und außerdem hab ich gelesen das manche Leute garnix weggeflechst haben, mance 1 cm manche 2 cm. was Flechst man den jetzt weg? Leider hab ich das Kit noch nicht gesehen sonst könnt ich mir vielleich etwas mehr darunter vorstellen.

Danke für die Infos.

VESPA RULLES

@agent_orange

Das mit der Lusso war richtig vermutet!!
Zwar bin ich jetzt noch nicht wirklich schlauer als vorher, aber denke auch , dass ich das irgendwie durch ein bischen probieren hinbekommen werde. Trotzdem merci beaucoup!!!
[:D] [:D]
Charlie-Brown

Sers,
Wennst was dickeres als nen 100er vorne fahren willst bleibt dir bloß noch ne umgebaute Gabel von ner Plaste… Sieht scheiße aus, soll sich aber gut fahren - reine Geschmackssache!
Gruß Tom

Wo krich ich eigentlich den 100/80 - 10 her ??

Der soll sich als Breitreifen für die PK verwenden lassen ohne irgendwas umzubauen. Gibts den Bridgestone HOOP auch in der Größe???

Grüzi,

ich hab auch noch ne Frage zu den Breitreifen.
Ist das normal, dass der Vorne (100/80-10) bei meiner Px an der Lenkstange ein bischen schleift und kann ich da einfach ein paar Beilagscheiben drunter geben, dass der Reifen normal läuft?

Danke im Vorraus!!

natürlich… wo ein wille ist, ist auch ein weg. und wenn nicht bei ner vespa, wo sonst?

Tach

bei mir sitzt vorne auch ne 100/80-10 (is ne PX211 Bj.81) mit Garelli und Scheibenbremse und bei mir schleift da garnix !!! ich hab sogar noch etwas luft !!!

Naja Vespa is halt nicht gleich Vespa !!!

mfg [:drink:] [:drink:] [:drink:]

Danke das mit der buchse die mitgeliefert wird hab ic net gewist.

Grüzi nocheinmal,
hinten geht ja schon,aber was ist mit vorne?
[:(]
sers

@Quattro: Du hast auch keine Lusso!

Du bekommst mit dem Kit eine Abstandsbuchse, die messt du aus und genau so viel musst du an der Aufhängung wegflexen und zwar an der Motorseite (also wenn du hinter dem Roller stehst rechts), wenn du dann den Motor wieder einhängst muss die Abstandsbuchse links dran, der Motor kommt somit weiter rechts!

Das mit der Flex ist keine so gute Idee.

Du musst so ca. 10 Millimeter wegnehmen, und drunter ist der Motor in Gummi gelagert…

Nimm ne Eisensäge, Strich bei 9 mmm machen und dann rundherum sägen!
Dann ein Teppichmesser und den Gummi wegschneiden!

Nun erst das Rohr durchsägen, vorher messen, denn nix ärgerlicher wie wenn du 12 oder 13 mm weggenommen hast und dein Motor wackelt!!!

Sollte stramm wieder in die Aufhängung passen, wenn nicht, noch nen Teil wegnehmen mit einer grossen Feile!!!

Ps Die Distanzbuchse vorher ausmessen…

Viel Spass beim Baseln und sägen! Schafft ihr schon!!!

Wenn ihrs unter 1 h schafft seit ihr wirkliche Profis!!!

lol

Cu Marc
[:smile:] [:smile:] [:smile:]

@charlie-brown

also das du vorne keinen 130er fahren kannst (zumindest mit der originalen px-gabel) sollte klar sein… wahrscheinlich fährst du eine lusso, denn die haben soweit ich weiss etwas dickere rohre an der gabel, so dass der garelli etwas klappert und auch breite reifen eher mal schleifen als bei den px-alt-modellen. das das schleifen nicht gut ist - auch das ist klar, kann aber nicht durch einfaches draufpacken von unterlegscheiben behoben werden, da du dadurch ja den reifen nach links aus der spur versetzt, was für die fahreigenschaften wahrscheinlich eher bescheiden ist. da solltest du dir vielleicht was anderes einfallen lassen… oder interessehalber doch mal ausprobieren…

egal wie du tust, du schaffst das schon [:)]