Breitreifen bei einem original 125ccm Motor?

Mir ist das Gerücht zu Ohren gekommen, dass eine PX125 mit Originalzylinder nicht mit einem Breitreifen gefahren werden sollte, der etwas höher ist, als die Originalreifen. Also zum Beispiel ein „Bridgestone Mola“…was sagt ihr dazu?

Wie siehts denn eigentlich TÜV-technisch mit nem Breitreifen aus? eintragen lassen nehm ich an odeR? geht das bei mir? (PX125 BJ 99)[?[]

Gerücht! Warum sollte man das nicht tun?? Habe das Teil sowohl auf einem 200er als auch auf einem 80er drauf gebaut!! Es ist beim 125er auch nicht anders!! Der Motor unterscheidet sich nicht wesentlich vom 80er Motorgehäuse.

Also alles kein Problem, bau´ rauf und fahr das Ding!

Gruß Markus

Wäre es denn auch empfehlenwert einen größeren Auspuff drunter zu schrauben? Das soll angeblich noch schlechter für die Beschleunigung sein, da die meisten ja erst in den oberen Drehzahlen richtig ziehen…also mir wurde gesagt, daß die Kombination Breitreifen und Rennauspuff auf nem Originalzylinder nicht so gut sein soll. Das ist allerdings blöd, weil ich mir den kram schon gekauft hab!