Brauche Eure Hilfe: Richtige Bedüsung bei Polini 177 Stecktuning

Hallo,

Habe meiner PX 125 (Bj2006) ein Stecktuning mit Polini 177 gegönnt.
Hätte gerne Eure Meinung zur richtigen Bedüsung meines Vergasers (SI 2424 200E).

Habe die Empfehlung von Stoffi für eine 116 od. 118 Hauptdüse. Was sagt ihr?

LG

flotschki

Hi habe auch das gleiche setup mit 19° läuft sie am beste und bei der Bedüsung habe ich glaub ich höher als 120 angefangen - wenn sie viertaktet bei vollgas kannst du dich freuen denn du bist am richtigen weg und dann in 2er schritten runter,...besser zu fett als zu mager,...sonst wird der schöne 177 nicht lange halten

 

lg

 

mark

easy ...

 

viel glück  dir °!

2 Komponenten-Metall rein und gut!!!!!!!!!!!

danke für den tipp!

Noch was zur Zündung.. Die Markierung "IT" ist 18°, und die Mittlere ist dann 19°, oder?

Morgen kommt der Vergaser drauf - und ann gehts los!

 

lg
Flo

 

 

 

da bin ich aber anderer Meinung ....

und das nicht nur aus der theorie !!!

 

Größerer Zylinder mit mehr leistung = mehr benötigte Fördermenge

für die die Ölpumpe einfach nicht ausgelegt ist

folglich ist es durchaus möglich das du dir nen klemmer fährst

und dann wirds teuer ....

 

ende der durchsage

Hab ich auch gemacht.Ölpumpe raus, wichtig ist, das du den Ölkanal an der Ölwanne zumachst.Entweder mit Lötzinn(passt sich gut ein) oder mit Dichtungsmasse (z.B. Hylomar, gibt bei ATU etc.) Wird auch gerna ein 12er Loch als Gewinde reingeschnitten, das empfhielt sich aber nur, wenn dewr Motor gespalten ist, wegen der Späne.Oder einfach ein Stück Kork rein.Feddisch.

gracie!

hab noch eine frage: hast du auf die getrenntschmierung verzichtet? oder was an der Ölpumpe geändert..hab ne neue px125..

hast du da nen tipp für mich?

danke vielmals

Flo

Danke vielmals für den Tipp! Werds mal mit der grösseren probieren...

Noch ne Kleinigkeit.. möchte meine Getrenntschmierung beibehalten und deshalb verbau ich einen 24er SI für ebendiese...

Muss ich die Ölzufuhr verändert werden auf den größeren Vergaser?
Kann ich überhaupt die Ölzuführmenge verändern - oder saugt er sich das selbssttändig?

Muchos Gracias!

Flo

UND----------der Zündzeitpunkt ist am allerwichtigsten!!!!!

 

 

19 Grad v.OT   oder 2mm v.OT

 

 

Grüße

 

 

hi

 

IT=18 Grad

A=23 Grad

Hi,

 

soweit ich weiss, kann man an der Oelpumpe nichts verändern.

Wieviel Oel kommt ist ja abhängig davon wie hochtourig Du fährst und

wie weit Du den Gashahn aufdrehst.

 

Gruss

scootman

Hi,

 

Ölpumpe raus!!!! Aber ganz fix, oder willst mit einem schönen Reiber dastehn?

 

Gruß SKE

okay.. hab ich mir shcon gedacht.. das is ein bissl komfortverlust.. aber dafür gibts speed

was soll ich beim stilllegen beachten.. einfach kein öl mehr rein und 1:50 Mischung in den Tank?

oder muss ich die Pumpe ausbauen - modifizieren..

Lg
Florian

hi ...

 

ich empfehle dir mischung 1:44

und Ölpumpe still legen ... quasi die 3 Schrauben auf machen Ölpumpe raus den Antriebszapfen entfernen und das Loch mit Kaltmetall zu machen. Deckel wieder drauf

 

gut is

Die Schmierung ist die gleiche wie bei den kleinen Motoren. Wer hat dir das denn geraten!?

Solange du keine Probleme mit der Getrenntschmierung hast, kannst du die auch drin lassen. Da kommt meist eher zu viel durch als zu wenig...

am besten bei Tuning ölpumpe still legen !

zumindest aus meiner Erfahrung ....

 

Mehr Power bzw Drehzahl bedeutet das einfach gesagt mehr Öl nötig ist, kann dazu führen das nicht immer die richtige Ölfördermenge gegeben ist und genau genommen ist der Motor ja nicht dafür ausgelegt.

Alternativ kannste etwas öl mit in Benzin Tank kippen ..

Aber im Endeffekt bin ich persönlich kein Freund von Getrenntschmierung in Verbindung mit tuning ...

Genau, das habe ich noch vergessen.So gehts natürlich auch.Geht halt dann nimmer zurück.

Stoffis Angaben sind nicht so verkehrt, zur Sicherheit würde ich bei über 120 anfangen und dann runterdüsen bis es passt. Wenn du zu klein anfängst läuft das Ding zwar wie teufel, hält aber nicht so lange

 

Sven

umbau auf pol177 vollbracht.. bringt schön leistung!

ein bissl gefitzel mit ölpumpe - ist aber jetzt umgebaut auf eine für die 200px..(wo da genau der unterschied war keine ahnung - schauen komplett gleich aus.. - hoff ich hab da nicht nur geld versumpft)..

mal sehen ob ich dem frieden trauen kann.. werde mir ansehen obs klappt - falls nicht werd ich die ölpumpe komplett stilllegen..

danke für die tipps.