Bowdenzugschmierung?

Moin,

ich wollte mir was zum Schmieren der Züge kaufen (PX), aber ich bin mir nicht sicher, was denn sinnvoller ist: PTFE-Spray (Teflon) oder „klassische“ Schmiere mit hoher Kriechfähigkeit? Gibt’s ein Produkt, auf das viele schwören? Worauf kommt’s an?
Und wo ich gerade dabei bin: was gilt für Chrom-Paste?

Danke für Auskünfte!

Gruß.

nimm die tube fett spritz dir was danvon in die hand und zieh den zug einmal durch dann passt das

Blödsinn, fahre selber seit Jahren Teflonzüge, bei Wind und Wetter. Noch nie was festgegangen.
Teflonzüge verrecken nur, wenn man sie ölt oder fettet.

nimm einfaches billiges Fett aus einer kleinen Tube . . .
und fertig [:roll:] [:roll:] [:roll:]

Teflonzüge kannst voll vergessen!!!
Stecken wenn sie mal nass werden!!! (ist mir selber auch schon passiert!!!)

Nimm standard Bowdenzüge und Teflonölspray od. norm. Ölspray!

Das funktioniert echt spitze!!!

Nimm Teflonzüge, die gehn immer leicht und schmiern mußt du da auch nix! Ansonsten nehm ich immer WD40 in den Zug und nen Batzen Fett an die beiden Enden.

Gruß Tom