Boost Bottle

Wie werden eigendlich die Leitungen einer Boost Bottle genau verlegt ?

Danke schon jetzt im Vorraus !

[:dance1:] [:dance1:] [:dance1:] [:drink:] [:drink:] [:rolleyes:] [:rolleyes:]

Was für einen Effekt hat denn so ein Ding??? Da hab ich noch keine Erfarungen.

Gruß Michi

so bastelt man das zusammen!
[:bounce:] [:dance1:] [:bounce:]

Sers,
den einen schlauch einfach knickfrei vom Ansaugstutzen zur Boost-Bottle, genau so einfach wie´s klingt
Gruß Tom

Also nach dem Vergaser, aber für was ist dann das mitgelieferte T-Stück ??!
[:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:]

Funktioniert das auch???

bei uns im ort hat einer auf seinem tph50 nen kompressor eingebaut, ab 70 pumpt der luft in den ansaugstutzen und dann solls ziemlich abgehen, hab selber noch nicht gesehen wie er fährt, aber den kompressor hab ich an seinem roller gesehen [I)]

N.O.S. im Roller - a la „The Fast and the Furious“
Früher hatte ich mal ne RD, da gabs extra einen
Ansaugstutzen mit Stutzen für Lachgaseinspritzung.
Habs aber nie getestet. (Wurde mir gklaut, der Bock)[:(] [:’(]

Es soll das benzin das bei einer ungünstigen Umdrehung aus dem Kurbelgehäuse zuruckfliest auffangen und dann wieder bei mehr tooren in das Gehäuse hineinpressen.

Füllt mal die Boost bottle mit Sauerstoff: Das Fetzt…

kannst ja machen ich will meinen motor noch ein bisschen fahren!

Luft luft