Benzinpumpe

Habe vor mir eine Benzinpumpe auf meinem 208erPolini mit mrb Membranen zu bauen weil bei Reserve fast kein Benzin mehr kommt.

Kann es sein, dass der Vergaser zuviel Druck bekommen kann, wenn ich die Überläufe am Vergaser mit dem Tank verbinde und die Pumpe ohne Überlaufsystem Anschliese ??

[?[] [?[] [?[] [?[] [?[] [?[] [?[]

…naja, grade beim monstertank brauch man eine pumpe…
aber anders thema…

du brauchst einen bypass, da der druck und die fördermenge uzu hoch sind.
selbst wenn du die überläufe am vergaser verschließen würdest, würde der druck dir das schwimmernadelventil aufdrücken.

wenn du die überläufe außen am vergaser mit dem tank als „echten“ überlauf verbinden willst - vergiss es.
überleg mal wie hoch das spritlevel schon ist wenn das zeug zum überlauf rauskommt, da läuft der sprit ja schon so in den ansaugstutzen…

Habe bis jetzt nur von Problemen mit Pumpen gehört.Tank doch einfach eher!Oder bau dir einen Monstertank wie Worbel.[:drink:]