Benzinhahnhebel

Habe ein Problem. Habe für meinen Onkel zum Geburtstag eine Vespa 50 N Special gekauft. Jetzt musste ich noch den Benzinhan einhängen. Ist ja echt ein scheiss. So habe ihn dann in etwa einer halbe stunde drin gehabt und dann wollte ich vorne drehen aber es dreht sich nichts. was soll ich jetzt machen. an was liegt das.

MFG Pascal

Das ist sehr nett. Ich werde eventuell am Donnerstag abend darauf zurück kommen. Wir haben ja auch schonmal miteinander getelefoniert. Hast du so einen kleinen Tipp an was es liegen könnte.

Mir ist gerade eingefallen das der Tank doch ganz leer war als ich die Vespa bekommen habe. Der Benzinschlauch war auch nicht am Tank angeschlossen. Kann es dann trotzdem die Simmeringe sein?

MFG Pascal

Ja genau. Denke mal eher das es 14 Uhr wird da ich bei nem Kumpel das Werkzeug noch holen muss. Der eine Freund kann mir nicht helfen. Hat morgen keine zeit. Sind in so einem Paket Simmeringe 3 Stück drin? Ist das so richtig?

Original von upsyde: Habe ich auch schon gemacht. Dann habe ich den Ring schon mit der Hand drehen gekönnt und dann habe ich das mal so eingebaut und sprit reingelegt aber dann ist Benzin raus geloffen. Welche Dichtung brauche ich da neu.

MFG Pascal

Artikel 14480000 im shop. hm… muss aber nicht umbedingt daran liegen.
Ich hatte bei mir damals den ganzen Benzinhahn ausgetauscht da dieser
total am ende war.

gibts auch im shop, da braucht man aber nen speziellen schlüssel um
ihn in den tank zu kriegen. Den gibts wiederrum auch im shop, is aber
nicht ganz billig.

Bei mir war auch die Dichtung böse eingelaufen und führet zum ähnlichen resultat. Ging schwer und hat nicht mehr wirklich gedichtet.
Wenn nur das lose Teil des Hahns Riefen hat, kannst du die Dichtfläche mit Läpppaste wieder sauber glatt machen.

Welchen Lüfterradabzieher muss ich bestellen. Gibt ja 2 Größen. Welche Zündkerze nochmal? Welchen Dichtsatz brauche ich? Habe ja eine 50 N Special.

Pascal

Hey leute, ich such für meine PK 80 surflex 3* Kupplungsbeläge, find sie aber nirgends im web. Wer kann mir sagen, wo ich die herbekommen kann? mail @: [email protected]

Thx

Original von upsyde: Habe ein Problem. Habe für meinen Onkel zum Geburtstag eine Vespa 50 N Special gekauft. Jetzt musste ich noch den Benzinhan einhängen. Ist ja echt ein scheiss. So habe ihn dann in etwa einer halbe stunde drin gehabt und dann wollte ich vorne drehen aber es dreht sich nichts. was soll ich jetzt machen. an was liegt das.

MFG Pascal

hm… ging es denn zuvor? Wurde das Benzinventil erneuert? Bist du
dir sicher dass das Ventil nicht komplett dicht und verstopft ist?

Also in irgend eine Richtung müsste er sich schon drehen lassen,
auch wenn das Ventil Zu/Auf war, als du ihn eingebaut hast. Wenn
aber gar nichts geht, dann hat sich das ding wohl festgefressen.

Wie lang stand die vespe denn?

Neues Problem, hab das mim Gashahn jetzt soweit geklärt. Er tropft nicht mehr und man kann den Hebel drehen. So, nun springt die Vespa nur nicht an. Es ist eine Bosch W3AC kerze drin auf nem 75er Polini, ist das überheupt die richtige. Ab und zu ist er kurz davor anzuspringen, aber dann hört sie sich auch so komisch an und stinkt wie die pest. Habe auch eine größere Düse eingebaut. Manchmal kann ich den Kickstarter ganz locker durchdrehen und man merkt das er nicht zündet. Woran kann das liegen. Manchmal geht er auch sau schwer. Ich komm einfach nicht weiter.

MFG Pascal

Ja das wer nicht so gut. Hätten Sie morgen mittag überhaupt Zeit? Wenn nicht machen wir es einfach am Samstag dann haben Sie auch nicht so einen Stress den Akku zu besorgen.

Ich habe jetzt heute die Lieferung mit den Simmeringen erhalten.

Wann hasch du dann morgen Zeit? Mir wer es am liebsten so gegen 13-14 Uhr. Eventuell kommt auch noch ein richtiger Vespa schrauber der mir hilft und schon einige Vespas auseinander gebaut hat.

Die Vespa stand beim Verkäufer jetzt 5 Jahre. Ich häng mal ein Bild mit an.

ja eventuell auch jetzt. habe halt nicht lange zeit. Morgen wer es mir lieber. Muss auch meine Batterien vom Telefon erst wieder aufladen.

So, habe es jetzt getestet mit dem Reinblasen in den Auspuff, Wenn ich rein blase dann drückt es die flamme nach innen und geht nicht aus. Bedeutet das meine Simmeringe noch gut sind? Muss ich das Getriebe Öl vorher abblassen. Habe es nämlich drin gelassen.

MFG Pascal

Ja sie hat ja reagiert. Die Flamme ist imprenzip rein zus gezogen in richtung Getriebeöl. Also so wie es angezogen wird. Morgen müssten schon die Simmeringe + Dichtsatz + Zündkerze bei mir ankommen. Habe so oft bei Rollershop angerufen bis sie es endlich los geschickt haben.

Habe ich auch schon gemacht. Dann habe ich den Ring schon mit der Hand drehen gekönnt und dann habe ich das mal so eingebaut und sprit reingelegt aber dann ist Benzin raus geloffen. Welche Dichtung brauche ich da neu.

MFG Pascal

Ich dreh gleich durch. Springt kurz an, hört sich voll schlecht an und geht dann nach 10 sekunden wieder aus. Danach geht sie gar nicht mehr an. Kannst du mich morgen abend gegen 17.30 uhr mal anrufen. Die Vespa ist ein Geschenk und am Sonntag muss sie laufen. Ich glaub das wird nichts mehr. Sie riecht auch irgendwie verschmort wenn sie die 10 sekunden läauft, Kommt aber vom Auspuff raus.

MFG Pascal

Nein auf keinen fall. das Ist meine Festnetz nummer.