Benzin spritzt aus Vergaser Px 80

Hallo.

Nachdem ich meine Vespa komplett zerlegt und neu aufgebaut habe

kam heute der Tag der Wahrheit. Wenn ich sie starte läüft sie nur im Standgas. Alles darüber

erreicht sie nicht. Wenn man mehr Gas gibt saugt der Motor den Sprit nicht an sondern drückt ihn aus

dem Vergaser heraus in den Luftfilter. Im Standgas läuft sie so la la macht manchmal auch ne Fehlzündung.

Im Kurbelgehäuse bildet sich zusätzlich weißer rauch....

Verbaut ist ein 139ccmMalossi und ein 24 Vergaser mit 116 HD

Hat jemand erfahrung damit und kann mir da weiter helfen?

Vielen Dank schonmal....

Moin

 

Hast du vielleicht einen falschen Zündzeitpunkt? Hast du den ordentlich abgeblitzt?

MfG

Siri evtl. undicht, saugt Getriebeöl an?

Da ist der Vergaser von ner 200 drauf. Hab den auch gerade mal gewechselt und

sämtliche düsen durchprobiert aber das bleibt. Manchmal kommen auch Fehlzündungen aus dem Vergaser

 

Was meinst du mit überfettet? Zuviel Sprit? Also ich hab alle HD von 98- 118 durch....

Ne derChoke war draußen. Ich hab auch immer mehr das Gefühl das es daran liegt.

Das heißt dann wohl zwei neue Motorhälften [8o|]

Aber ne Rennwelle ist da nicht drin...

 

Bist Du dir 100% sicher das der Kolben richtig rum drauf ist???

Nen Freund von mir hatte nämlich mal genau das selbe Problem. er ging an un man konnte ihn auch langsam fahren, nur das Benzin + Abgase aus dem Gaser gekommen sind.

Er hatte damals auch Stein und Bein geschworen das alles richtig eingebaut ist!

Das Ende vom Lied war, das der Kolben falsch drauf war. Schau da lieber nochmal nach!

Auch wenn du beim Fräsen völligen Bockmist gebaut hättest, müßte er besser laufen.

Ne odentlich abgeblitzt ist der nicht. Ist mit gutem Augenmaß eingestellt und das klappte bisher auch immer ganz gut. Die Simmeringe dürften es auch nicht sein die sind beide neu.....

[quote user="Mopete"]

Ne odentlich abgeblitzt ist der nicht. Ist mit gutem Augenmaß eingestellt und das klappte bisher auch immer ganz gut.

[/quote]

Hab ich auch mal gedacht das das reicht, aber hat es nicht. Ich würde mal abblitzen. Das bringt meistens die Wunder herbei ;)

 

MfG

Das Bild kann ich morgen reinsetzen jetzt muss ich mich erstmal betrinken..

Ich hab da aber nicht viel weggenommen. Ich dachte mir nämlich schon das es da ärger geben kann.

Deswegen war ich da schon vorsichtig. Wie mess ich das denn genau???

Kommando zurück!!!!!! Problem erkannt, Problem gebannt.......

Es war die Zündung. Die hatte einen wech. Hab ne andere reingebaut und

was soll ich sagen sie läuft.

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe...

Bin dadurch bestimmt nicht dümmer geworden

Was für ein Gaser haste denn drauf ??? Funktioniert er 100 % sprich Schwimmer arbeit richtig (Dichtet ab) ???

immer kopp hoch. wenn du nen laie wärst wie ich der in 14 tagen nur trouble mit der alten dame hat hätt ich schon eher nen grund mich ins delirium zu trinken^^ aber hier sind ja fähige Leute im Forum die auch nicht herabwirken wie in anderen Foren. Da biste als Newbie eher belächelt hehe.

Jap der Kolben ist richtig herum. Überarbeitet ist der aber keine Rennwelle verbaut.

Jetzt kann es natürlich sein das wie dem auch sei die Steuerzeiten der Kurbelwelle empfindlich gestört wurden und das wiederum wäre sehr ärgerlich...

 

[View:http://www.youtube.com/watch?v=9m740K1QvbU]

 

Mess doch erstmal dann kannste dir sorgen machen [Y] , hast evtl ein bild vom gehäuse wie du diesen bearbeitet hast ???

 

Gruß Lukas

Genau darauf wollte ich hin [:D] ....Jo jetzt mal die Steuerzeit messen und kucken ob es daran liegt

 

Evtl. mal kucken ob die karre nicht einfach überfettet wurde und dies auch evtl. mitzutragen hat

 

Gruß Lukas

Jopp das meine ich .... Wenn das gehäuse mit zuviel Kraftstoff voll is und zusätzlich noch ne starke VVD hast haut es dir auch durch denn gaser wieder raus .War evtl. der choke immer drinne ???

 

Würde mal die Steuerzeit vom Schieber messen und vergleichen ob es nicht daran liegt....Aber ich gehe mal von aus das es daran liegt ....

 

Gruß Lukas

Ja so ist das dann wohl mit dem Lehrgeld zahlen .......[:(]

Trotzdem vielen Dank.....

Den Kolben hab ich kontrolliert der ist richtig herum eingebaut. Es war wohl doch die Zündung

Gott sei dank.......[:P]

Da ist jetzt der originale Vergaser drauf mit 96 HD und sie lauft ganz gut damit

Haste evtl. denn Block gearbeitet ??? Wenn ja und dieser zuweit gefräst wurde und zusätzlich ne Rennwelle drinne is kann es daran liegen das dieser nicht mehr richtig dichtet ...

 

Kolben richtig rum drinne ???