befestingung lenkerendenblinker

moin,
wie befestige ich die hella lenkerendenblinker vernünftig ?

grüsse, E.

GARELLI SUCKS

ach nippes.
muss doch auch ohne gehen ?


GARELLI SUCKS

da brauchst du noch ein innenrohr auf jeder seite. dieses sollte dann nicht mit drehen wenn du schaltest oder gas gibst. wenn du paar kataloge rumliegen hast, dann guck mal wie das bei der rally oder der et2 gemacht ist…

wuerde mich allerdings auch interessieren, ob und wenn welches von den rohren auch in ein px lenker passt. ich wuerde gerne ein spiegel an dem lenkerende montieren, da habe ich das gleiche problem.

vg

Hey du.

Ich hab nur ein Lenkerrohr und es geht sehr gut auch so.

Hab am Ende der Blinker ein Loch gebohrt und eine Gewindestange M4 mit Mutter durchgesteckt.

Am anderen Ende vom Lenkrohr ne große Scheibe (mit extra Loch für die Kabel)drauf, ebenfalls ne Mutter und fertig.

Hebt wie ne 1.

Grüße Die Vespe

hast du mal n foto davon dievespe oder kannst das mal genauer erklären??

… gleich rappelts im Karton! [:bounce:] [:bounce:]

Klar geht das auch ohne, aber du hast nach „vernuenftig“ gefragt und so wie ich es beschrieb ist es original. ansonsten einfach loch in die griffe schneiden und ein passenden schlauch an die blinker (oder mit tape umwickeln) und ins rohr stecken. die drehen dann zwar mit ist aber auch nicht weiter wild, passierte bei mir auch mit original sachen. die blinker sieht im verkehr sowieso sogut wie niemand…

nicht schlecht vespe… aber reicht das auch um ein seiten spiegel zu befestigen? bei dem starken fahrtwind wuerde sich ja eine gewinde stange vermutlich verdrehen und ich wuerde mir den boden im spiegel angucken koennen, oder?

uebrigens meinte ich weiter oben die et3 und nicht et2 und man sieht die explosionszeichnung im sip katalog. passt das innenrohr auch in eine px? ich vermute mal nicht.