Bedüsung Malossi MkII Rennzylinder

Hallo zusammen,

werde auf meine Primavera (VMA2T) einen Malossi MkII Rennzylinder verbauen. Vergaser Dellorto (SBH 19/19) und Auspuff bleiben aber Original. Im Vergaser ist die originale Bedüsung, d.h. eine 74er Hauptdüse und eine 60?er Nebendüse, verbaut. Welche Bedüsung empfiehlt Ihr für den Malossi 136 ccm?

Gruß

Peter

Danke für die Antwort. Aber mir wäre schon geholfen wenn Du mir eine Bedüsung als "Startpunkt" nennen könntest mit der man sinnvollerweise beginnt. Möchte ja nicht unendlich oft den Vergaser auf- und zuschrauben. Wohne am Bodensee da dürfte der Höhenunterschied nicht so gravierend sein (habe auch noch nie gehört, dass wenn man mit einer Vespa in die Berge fährt auf dem Weg dahin andere Düsen reinschraubt :-))

Gruß
Peter

Siehst Du das habe ich schon oft gelesen das in den Bergen umgedüst werden musste. Die Meeresspiegel höhe spielt in einem Vergaser schon eine große Rolle der ganze Sauerstoff Gehalt ist in der höhe schon geringer. Hab keinen 136er aber würde so um die 100 gehen. Ist auch recht klein dein Vergaser aber wird schon gehen.

danke für die Info

Gruß

Peter

Düsensatz Kaufen und dann von Fett bis optimal runter Düsen. Die ND ist meines Erachtens zu Fett mit 60. Pauschal kann Dir keiner die richtige Bedüsung sagen jeder Motor ist anders und wenn ich jetzt aus Ostfriesland Dir einen Düsen tip gebe und Du wohnst in den Bergen passt das eh alles nicht.