bedüsung 200er original motor

moin

könnt mir jemand verraten welche bedüsung ich bei nem absolut originalen 200er 10PS motor nehmen muss? ist nen 24 si vergaser!
desweiteren war auch keine zündgrundplatte dran und nun weiss ich nicht so genau wie weit ich sie drehen muss. abblitzen wollt ich eigentlich nicht, da ich ersten keine pistole habe und zweitens mit dem motor nur zum tüv wollte.
hab ja hier schon nen bisschen gesucht, aber zur originalbedüsung hab ich echt nix gefunden!

[?[] [?[] [?[]

na das ist doch mal ne antwort!!!

DANKE!!![:dance3:] [:dance2:] [:dance3:] [:dance2:] [:dance3:] [:dance2:] [:dance3:] [:dance2:] [:dance3:]

Wir fahren nicht zu schnell, wir fliegen nur zu tief!!!

Hallo ,
also hier die Bedüsung
ND 55/160
HLKD 160
BE 3
HD 118

Zündung sollte bei 10 PS Zylinder auf 23° vor OT sein , in etwas auf A oder sicherheitshalber 1mm davor .

ciao vespista

@Ruppi -

HD 116 ist nur bei Getrenntschmierung
HD 118 bei ÖL/Benzin Gemischschmierung
HD 120 ist meiner Meinung nach zu fett für den orig Zylinder , wenn der zu heiss wird , dann aus andere Gründen wie z.B. Nebenluft oder falsch eingestellte Zündung .

@Crazybalou
schaue ob die Birnen in die neue Blinker die gleiche Leistung (21W) wie die orig. haben , sonst heisst den geheime Trick „Multimeter“ und „Schaltplan“ , damit geht man auf Fehlersuche .

ciao vespista

die hd kann auch 116 sein. aber bei 118 oder 120 wird er angeblich nicht so heiss. kann das jemand bestätigen?

[I)] [?[] Hallo, ich habe eine 91ér Vespa restauriert, und mußte jetzt feststellen das meine Blinker nicht funktionieren. Ich habe die Originale vorne entfernt, und stattdessen Ochsenaugen montiert. Die Kabel sind neu, also in Ordnung. Habe leider recht wenig Ahnung von der Eletrik an meiner Vespe. Gibt es da irgendwelche Tricks, um zu prüfen was defekt ict???