Batterie nachrüsten

hat schon wer eine batterie in eine px geschrauft die keine hatte.
auf was mus man da achten.
reicht nur wenn man den regler tascht oder muss ich auch die zündung tauschen.
danke

Um eine PK/PX ohne Bordakku umzurüsten braucht man nur ein Zündschloss mit nem zusätzlichen Schliesserkontakt,eine Sicherung ca.8-A. flink,sowie eine Leistungsdiode 50V.10A.Vom stabilisierten Ausgang des Reglers ein Kabel das durch die Diode führt,anschl. zur Sicherung,weiter an Batt Plus.Batt.Minus auf Motormasse.Zwischen Diode und Sicherung ein Kabel,das direkt zum Zündschloss führt,von dort zum Verbraucher.

da hat er nicht unrecht.

Original von Moritz_SIP: E-Mail mit diesem Inhalt habe ich gerade von Nils Hauke bekommen.

„Du erzählst reichlich Mist.“

Bitte um genaue Erläuterung wie das funktionieren soll. Batterie sollte auch wieder geladen werden:


Moritz (SIP Scootershop)
Moderator SIP Forum

;D
entweder so wie pk opa schreibt (oder so ähnlich) oder mit einem batterienachrüstsatz, den es früher einmal gab oder mit dem spannungsregler der cosa ( 5 pol. mit G G B+ C M) mit batterie.
das ist wohle die eleganteste und einfachste variante.
der regler hat die gleichen eingänge wie der lussoregler plus B+ (batterie plus) und einen ausgang, der schaltet wenn der motor läuft. so lese ich es zumindest aus dem schaltplan raus.
dann einfach den B+ an die batterie + und - batterie an die karosse.

ist halt schwer und macht die elektronic nur kompliziert!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

warum ist ne batterie schlecht wennsie drin ist.

ich werde mir wohl auch eine Batterie nachrüsten

stell euch mal vor NACHTS vor einer Kurve habt ihr bei Vollgas ohne Batterie neinen Klemmer[:shock2:] :[:shock2:] :

dann habt ihr auch so schon genug zu tun den Roller abzufangen

und wenn mann dann noch kein Licht mehr hat und ins ungewisse schlittert

nar Servus

@-Moritz.- Nils Hanke ist mein Name - - - Die Batterie wird bei meinem Vorschlag ständig durch die Diode mit halbwelligem Gleichstrom geladen,sobald deren Spannung unter den Wert des Reglers abfällt.- Man kann bei diesem System halt leider nur „Kurzzeitverbraucher“ betreiben,so wie zb.Blinker,Hupe,Anlasser,Bremslicht.Aber eine Umrüstung auf Vollverbraucher ist auch mit der Serienlima kein Problem.Man muss dann nur das normal auf Masse liegende Drahtende der 4-ten Lichtspulen mit nach aussen legen und einen Regler der APE-50,der 2 gelbe Eingänge hat,(Brückengleichrichtung)verwenden.Der Bordakku sollte dann aber mindestens 12 Ah. betragen.So ist der Betrieb des Scheinwerfers,sogar mit der echten H-4 Birne möglich.Die Daten für die Sicherung bitte den Unterlagen der APE 50 entnehmen.

das mit dem licht im wald ist doch krampf.
hat der forumseröffner was von licht im wald geschrieben?
das hat doch nur einen südtiroler geschrieben[I)]

ABER:
verkauft sip nicht elektrische benzinpumen, ele- wasserpumpen, nos kits???
wie macht ihr das bei einer lusso ohne batterie ?
nur mit dem hupengleichrichter?

Generell Möglich, allerdings mit ziemlichen Aufwand. Neuer Spannungregler, Zündgrundplatte, Blinkerrelai und Kabelbaum (bzw. alten abändern)
Die Stromversorgung für das Abblendlicht/Fernlicht kommt sowieso vom Motor, bringt die Batterie halt gar nichts!

Also ich würde es mir wirklich auch überlegen, ob ich eine Batterie nachrüste.
Andere sind froh, wenn sie Keine haben.
Und ehrlich gesagt, wer ist denn schon mal Nachts ohne Licht mit einem Klemmer in den Wald gerauscht??
Mein Roller hat Bremsen und wenn ich merke, der Roller klemmt, dann zieh ich halt die Kupplung und bleib stehen.[H]
Also, macht euch alle mal wieder locker![:D]

Klar hat so ne Batterie auch ihre Nachteile.Wenn man das Teil nur selten bewegt oder nach ner Winterpause mal eben grad um die Ecklen düsen will,da muss natürlich vorher das Dingens richtig geladen werden.- Übrigens kann man,wenn das mit dem APE-Regler und dem 2-ten Draht der Lima gewurschtelt ist,auch ne so genannte DCCDI Zündanlage einbaun.Vorteil,die erforderliche Zündspannung ist in jedem Drehzahlbereich gleich.Da wird die Bordspannung des Akkus erst durch nen Trigger gejagt,um die erforderliche Pulsspannung zu erhalten.Anschliessend wird die getriggerte Spannung auf die erforderlichen 200 Volt umgespannt,die ja die CDI braucht.

E-Mail mit diesem Inhalt habe ich gerade von Nils Hauke bekommen.

„Du erzählst reichlich Mist.“

Bitte um genaue Erläuterung wie das funktionieren soll. Batterie sollte auch wieder geladen werden:

vielleicht braucht er die batterie nur fürs nos kit von sip oder für einen radio?
hatte man früher so, deshalb muss ich doch nicht den kabelbaum rausbauen.
habe auch schon einen ladereglerbausatz von conrad elektronik verbaut, damit die batterie an der lusso geladen wird.
man muss nur darauf achten, dass der regler auch wechselspannung mag (also einen integrierten gleichrichter hat).
best- nummer bei conrad 19 15 40 (im online shop).
funzt auch für blei gel akkus.

nanana was sol das denn heisen??? [:D] [:D]

paranoid werner

[:D] [:D] [:D]

Original von gravedigger: das mit dem licht im wald ist doch krampf. hat der forumseröffner was von licht im wald geschrieben? das hat doch nur einen südtiroler geschrieben[I)]

ABER:
verkauft sip nicht elektrische benzinpumen, ele- wasserpumpen, nos kits???
wie macht ihr das bei einer lusso ohne batterie ?
nur mit dem hupengleichrichter?

@-V5B3T - Ne Elektronische Zündanlage der PK mit 6 Volt ??? Bei 6 Volt wär die ULO EBL die bessere Lösung.- http://www.motorradversand.de/cgi-bin/elektrik/blinkleuchten/ED30D006.htm - - - http://www.kreidler-verein.de/e_e_ulo.html

warum willst du denn eine batterie nachrüsten. sei lieber froh das du keine hast!!!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

http://groups.msn.com/50ccm/elektronikgrundkurs.msnw?albumlist=2 - Hier hab Ich so einiges gezeichnet,um mal etwas Klarheit in den „Kupferwurm“ zu bringen

nicht in den wald, aber in die apfelplantagen. war aber nicht ein klemmer die ursache![:D] [I)] [:drink:]

@opa
batterie in ne smallframe geht das gleich einfach? hab ne spezi mit 6v pk ele zündung!

Damit lässt sich sogar ne Velosolex noch mit ner 4-Fach-Blinkanlage ausrüsten.