Austrovespa 2010

 

Hallo liebe Freunde und Partner!

 

 

Wir freuen uns, euch in diesem Jahr noch eine freudige Nachricht zu übermitteln! 

 

 

Vom 3. - 5. September 2010 findet wieder das größte Vespatreffen Österreichs - die AUSTROVESPA - statt!

 

 

Den riesigen Erfolg, möchten wir natürlich auch im kommenden Jahr weiter verfolgen. 

Deshalb bieten wir unseren Partnern und Vespafreunden der ersten Stunde wieder ein tolles Programm.

 

 

Weitere Infos findet ihr in den nächsten Wochen unter www.austrovespa.at

Für Fragen bin ich unter der Rufnummer 0664 8551168 oder unter der E-Mail Adresse [email protected] erreichbar.

 

 

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches "Zusammenarbeiten" 2010!

 

 

Bis bald

Heimo Runggaldier

Organisation Austrovespa

[email protected]

 

Noch ein paar Fotos:

 

Leiwand wars!

 

Hier ist der bericht der Austrovespa 2010:

 

http://www.sip-scootershop.com/community/blogs/klassik_szene-blog_de/archive/2010/9/6/austrovespa-2010.aspx

 

Austrovespa 2010 :::NEWS:::
Wir und Ihr dürft euch jetzt freuen: Der SIP Scootershop wird bei der Austrovespa 2010 mit neuem innovativen Programm anwesend sein!

Hier noch die ersten Programmpunkte (weitere Folgen):
Beiwagen-Vespas von Sqooter.com
Händler aus ganz Europa - Pimp your Vespa!
Austrovespa-Helikopter - Rundflüge über das Südsteirische Weingebiet und über das Gelände
Wir suchen Österreichs (bzw. Europas) PS-stärkste Vespa und Lambretta
Fun-Games wie z.B. der Sulm-Run oder der Rubber-Run
Austrovespa-Tour am Freitag und Samstag (Freitag ab 18:30 Uhr beginnt die Vespa-Night-Tour Samstag ab 13 Uhr die große Austrovespa-Tour)

Weitere Infos folgen!


Die Austrovespa 2010 findet vom 3. - 5. September 2010 in Leibnitz (Wagna) statt.

Die Austrovespa ist Österreichs größtes Vespatreffen. Schon im Jahr 2008 war die Stadt der Römer der Ausgangspunkt eines dreitägigen Event mit kulturellen Informationen, umfangreichem Event- und Rahmenprogramm und der schönsten Vespa-Ausfahrt Österreichs. Über 1500 Personen von Österreich, Slowenien, Deutschland und Italien besuchten die Veranstaltung. Rund 600 Vespa-Roller fuhren bei der imposanten Austrovespa-Tour mit.