Auspuff gut an Zylinderauslass befestigen, tipps??

Hallo,

 

hab ein kleines Problem. Ich hatte meinen Scorpion Auspuff an den Malossi Zylinder befestigt, nur mit den Federn und eine Auspuffpaste zum abdichten. Da ich aber viel über Kopfsteinpflaster fahre haben sich irgendwann die Federn verabschiedet und ich hab den Auspuff provisorisch mit draht befestigt. Nun hab ich mir die SIP federn mit dämfung bestellt. Aber wie kann ich den Auspuff besser am Zylinderauslass befestigen? hatte gedacht einen ca 2 cm langen schlitz in den Krümmer zu schneiden um den dann mit einer Klemmschelle am auslass zu befestigen. Ist das was oder ehr wackeln lassen und federn verlieren?

 

So was habe ich noch nie gemacht mit einer Getränkedose von daher kann ich nix zusagen aber probieren kannste ja .....Es gibt aber noch eine Paste im Modellbau von Graupner zum abdichten nur keine ahnung was die Kostet udn obs was bringt....

 

Probiers mal mit denn Teflon band muss halt reichlich umwickeln ...

 

Gruß Lukas

Hallo Lukas,

danke für den tip. Was hälts von eine getränke dose in streifen geschnitten und um den Zylinderauslass?

ist mir grad eingefallen.

grüße Paul

Fahr auch einen Skorpion mit einer Coladosendichtung[;)] Ohne Probleme! Dank dem Reduzierring kann das Blech nicht in den Pott rutschen. Ohne Drossel musste aufpassen.

 

hm, drossel ist schon futsch, also auch kein Reduzierreing mehr :-(, habs aber mit ordentlich Auspuffpast beschmiert, sollte nix passieren, wenn doch landet es ja "nur im Auspuff".

grüße Paul

Hi,

 

mit dem vielen Kopfsteinplaster würde ich auf keinen Fall an eine feste Montage denken.

Immer nur Federn- da sonst der Auslass auf kurz oder lang abbricht.

 

Oder der Topf Risse bekommt.

 

Grüße

 

 

Mahlzeit Paul

 

Am besten nimmst recht starke Federn und dazu noch Teflonband dies wickelste paar mal rum und stecks rein (Sollte nicht als zu nah am Motor sein , da es schon mal wegschmelzen kann aber Probieren würde ich es)....Das Teflon band kriegste in jeden guten Baumarkt für 2-7 Euro (Habe eins von OBI das hält die Temp aus).... Hoffe dir damit bischen weiter geholfen zuhaben [:D]

 

Gruß Lukas

Ja klar Federn wie auch sonst aber zur abdichtung kannste das Teflon-Band nehmen oder die Dicke paste von graupner (Modellbau zubehör) .....Es gibt halt Auspuff anlagen die da rausblassen und da helfen nicht nur die Federn ....

 

Gruß Lukas

servus!

also ich fahre auf meinen vespa rollern ebenfalls die scorpion anlagen...

am zylinderauslass befindet sich zw. krümmer und zylinder ebenfalls coladose bzw. bremsenreinigerdose. welches weißblech nun da letztendlich dazwischen kommt ist ja wurscht. ich fahre auch ohne drossel, da fällt auch nix ab.

ebenso hab ich das blech zw. krümmer und "auspuffanfang" dazwischen geklemmt, denn da kann es auch schon mal ausblasen.

die federn benötigst du nach wie vor. damit es nicht ganz so sehr "wackelt" kannst du noch statt den mitglieferten buchsen vom scorpion auch die teflon buchsen montieren. dann ists stabiler. würde mir aber dann noch nen ersatz auspuffhalter bestellen, denn es kann schon mal vorkommen, dass dieser reißt. oder du baust die eben einen stabilieren...

ahoi

Das mit der Getränkedose ist ne gute Idee.Um die Löcher dazwischen zu stopfen, hab ich mit dem Zeug gute Erfahrungen gemacht.Lässt sich bei ner Demontage auch wieder gut entfernen:

http://ricambi.alfisti.net/product_info.php?info=p7759_GUN-GUM-AUSPUFF-DICHT-MASSE-200GR-PASTE.html