ausgebremst!?!?!?!?!?!?!

Kann es sein das ein originaler auspuff einen 75er rennzylinder ausbremst???und wenn ja in wie fern??
ich hatte erst einen polini lefthand unter meiner pk und jetzt halt wieder den originalen pott,wegen zu laut und motten und so.
vorher hat die mühle locker 70 gemacht und jetzt bleibt sie bei 57 stehen.kann es auch daran liegen das ich den luftfilter ein bisschen zugeklebt habe(sonst rennt die im stand so hoch)???

Bevor man den Luffi zuklebt damit die Drehzahl sinkt, kann man auch die Stanggasschraube benutzen. [[:O]]

der originale puff is doch auch gedrosselt da is das doch klar das es nit so viel leistung gib[:bounce:] [:bounce:]

wenn das mit der „standgasschraube“ aber schon nicht mehr geht??? Dann kann man auch mal den filter ein bisschen zukleben.

der originale hat einfach zu viel wiederstand. für einen 70er musst du schon etwas lärm in kauf nehmen. trotzdem wundert mich der enorme leistungsabfall. es is möglich, dass es noch andere gründe gibt.

kannst das ding doch nich zukleben

mann mann mann

entweder zieht er neben luft und dreht deshalb hoch( mußt halt mal gut hinschauen) oder die vergasereinstewllung is mist

aber es gibt ausser der standgasschraube auch noch eine „LEERLAUFGEMISCHSCHRAUBE“ seitlich am vergaser

probiers mal damit[;)]