Aus 80 mach 125

Ich habe eine PK 80 und möchte sie mit einem 125er Zylinder versehen (wegen der Versichung).
Genügt es, wenn ich nur den Zylinder/Kolben austausche oder müssen mehr Veränderungen durchgeführt werden.

Ich kenne den Umbau nur von der PX, ist aber bei der PK ähnlich:
Du brauchst eine andere Kurbelwelle, und natürlich den Zylinder.
Vermutlich muss der Zylinderfuss ab- bzw. der Motorblock aufgedreht werden.
Mit Heimwerkerwissen ist der Umbau dann doch etwas anspruchsvoll und (vor allem!) die  benötigten Teile summieren sich doch ordentlich.
Da würd’ ich doch eher versuchen einen gebrauchten 125er zu besorgen.
Evtl. nur den Motor oder besser eine komplette PK125.
In Italien gibt’s die massenweise und kein Mensch will die.

Uuups, dann war ich da ein bisserl voreilig mit meinem „Fachwissen“.
Wenn das so stimmt sollte der Umbau ja recht einfach sein.
Leistungsmässig wirst Du da eh nicht viel Unterschied spüren.