Ansaugstutzen für Flachschieber !

[:smokin:] Habe erfreulicherweise einen 34er Flachschieber Vergaser auftreiben können für meine PX.
Kann ich diesen auf nem 177er Polini mit Langhub problemlos betreiben ?
Ein anderes Problem: ich brauch nen größeren Ansaugstutzen ! Der vom 28er Dell Orto ist ca 5mm zu schmal vom Durchmesser, kann mir jemand einen tipp geben ?[:shock2:]

Hallo,

kann mich da nur anschliessen. Habe selbst einen 34er Mikuni drauf und ich sag dir der Witz an jeder Tanke ranzufahren wird dann Realität. Ok die Kiste hat 28PS (war glaub ich auch ein sehr optimischtischer Prüfstand) aber du wirst dich wundern wie schnell auf einmal 7 Liter weg sind. Hab jetzt einen 30er TMX zuhause rumfliegen. Ich gehe nicht davon aus, dass er wenn überhaupt viel Leistung kosten wird.
Aber probieren kannst du ja ist ja logischerweise deine Sache. Ich habe einen MRB Stutzen drauf, da passe ndie Durchmesser gut zueinander. Und die Benzinpumpe nicht vergessen.

Original von bender:

Hallo,

bin nicht weiblich, hab das einfach im Profil mal angeklickt! Hab auch schon gesehen, dass ich den Rang ´Rollerfahrerin´hab, aber was solls. [:rotate:] [:rotate:]

www.nichtsfunztsowieessoll.fuck

immer diese verarsche… [:’(]

Original von bender: Ok die Kiste hat 28PS (war glaub ich auch ein sehr optimischtischer Prüfstand)

28PS auf dem 177er?!?

Nenn ich auch seeeeeeehr optimistisch… denke mehr als maximal 25PS sind da nichtmal mit ne extremen Aufwand drin, 20 würde ich sagen sind eher realistisch.
Aber lassen wir das mal…

ist der 30er Mikuni den du noch rumliegen hast ein TMX30er? Wäre der zu veräußern?

Original von bender: Nene nix 177er, 210er mit Langhub, RD 350, MRB, 34er TM, hier und da noch was poliert usw.....

aso, dachte schon…

unser Topiceröffner Vespaheld will aber den 34er auf nem 177er Polini fahren, was ich wirklich übertrieben groß finde.

@bender:
weiblich? Gibts also doch noch jemand hier im Forum!

Nene nix 177er, 210er mit Langhub, RD 350, MRB, 34er TM, hier und da noch was poliert usw…
Ne den TMX hab ich mir letzte Woche erst frisch bei Topham erstanden. Ich teste den mal, weil mir die Kiste echt zuviel säuft. Dann lieber n bißen weniger Bums, als ne Vespa die mehr als mein Auto säuft. Aber ich glaub auch das der TMX sehr gut geht, da ich bisher noch nix negatives über ihn gehört hab auch im GSF nicht.

bis dann …[:smile:]

Mhmm, also versuch ichs erst gar nicht.[:’(]

Hallo,

bin nicht weiblich, hab das einfach im Profil mal angeklickt! Hab auch schon gesehen, dass ich den Rang ´Rollerfahrerin´hab, aber was solls. [:rotate:] [:rotate:]

Original von Vespaheld: [:smokin:] Habe erfreulicherweise einen 34er Flachschieber Vergaser auftreiben können für meine PX. Kann ich diesen auf nem 177er Polini mit Langhub problemlos betreiben ? Ein anderes Problem: ich brauch nen größeren Ansaugstutzen ! Der vom 28er Dell Orto ist ca 5mm zu schmal vom Durchmesser, kann mir jemand einen tipp geben ?[:shock2:]

autsch
28mm Durchmesser hat der Ansaugstutzen, 34mm der Vergaser, macht 34-28=6mm Unterschied, nicht ungefähr 5mm… [:D]

Egal, mal davon abgesehen. Du fährst noch Drehschieberansaugstuzen oder Membran? Glaube ehrlich gesagt nicht, das die Vergaser außer schlechterer Abstimmbarkeit und viel mehr Spritverbrauch was bringt. Groß ist nicht immer gleich besser. Ist der Zylinder den schon selbst bearbeitet, Überströmer am Zylinder und Gehäuße gefräßt? Einlass vom Gehäuße auf Drehschieber oder Membran gefräßt und erweitert? Vorher ist eigentlich schon ein 30er Gaser etwas groß. Hab selbst „nur“ den 30er DellOrto auf dem Malle 210 und hab es schon auf 25PS am Prüfstand gebracht. Es ist in erster Linie nicht die Größe entscheidend, sondern die bearbeitung… wie im richtigen Leben halt… [I)]

armer mitsch tröst