ansaugstutzen falc

hier mein neuer ansaugstutzen, für falc membran [:D]

ich könnte einen ass auf den block brushen ;-)

oder so ...*G*

ne hab halt gedacht wenn mal einer hilfe will dann sollte man sowas probiert haben so low buget like

und die grünen können da dann auch net viel machen...

 

ok sage nur genial [B]

hei ..ho.....

was macht man bei schneeregen ?

genau .........in der firma bleiben und großen stutzen fräsen[:D]

membran ist jetzt eingepaßt ,sitzt 100%ig........... da wackelt nix.

innen, muß jetzt noch alles geglättet werden,das dauert nochmal..............

und die 4 gewindelöcher für den gaseranschluss, muß ich noch machen

dann ein rohr auf ne platte schweißen und gaser drauf[:D]

und ab gehts ............mit wieder 1 ps mehr[;)]

 

Moderation: Ein sensationelles Ergebniss - aus einem Alublock ein perfekter ASS!!! Danke für deine Tipps und Anregungen! Mark

hey leonardo serie braucht dich nicht mehr zu interessieren wenn du dein patent verkauft hast,....

lass uns mal in ruhe telefonieren, habe dir einen moderator eintrag gemacht bei deiner vorigen nachricht! hast sie gesehen??

yop bin moderator und schaue drauf das ihr jungs immer wieder gute selbstbau specials bringt,...

aber die m1l armada kann man nicht schlagen,..also prost[B]

ja aaaa.....der ist für aus der backe raus..........aber ich hab da ein bischen vorraus gedacht[Y]

 der hat ja keine biegung, nach oben ,oder nach unten

das heißt.......... du kannst ihn auch andersrum montieren,dann geht er nach innen

die genaue biegung kann man mit dem stutzen machen, wo der gaser draufgesteckt wird

am malle muß aber noch die dichtfläche vergrößert werden und eine rippe muß noch weg[:D]

wenn den kopierst ,wird der nicht passen

da muß man schon nen eigenen anpassen[:)]

hey holger schreib mal dein vergaser setup!

lg mark

Warum hast du sie gelöscht?

Hi Mark Setup ist jetzt:

Malle direkt  Stark bearbeitet (geht aber immernoch was[:P])

Überströmer leicht angeglichen am Block

Worb 5 lippenwelle

Sip curley

25er Phbl vom 25er malle Vergaserkit mit Schlangenansauger

Membran ohne venturi Einsatz

105 Hd  ---->werd aber denk ich noch auf 102 runter gehen

50Nd

MR 264

Gasschieber 50

Nadel d22 Oberster clip (ganz mager)

kein luftfilter

klappt ganz gut läuft besser denn je...

 

dann ersäuft der zylinder bei 2l im block [:P]

[+o(] würg....

 

Bähhhh....[:P]´

Ne nen doppelansauger mach ich da bestimmt net draus!

hätte ich vielleicht wenn ich die RD350 teile neulich auf ebay bekommen hätte...*G*

ne wie gesagt das "Projekt " musste etz erstma weichen kurzfristig aber es juckt in den fingern....

hab gestern mal meinen kurzstrecken tank raus und den normalen rein und nix verändert am Setup und Plötzlich ist er wieder zu fett...

Aberman merkt er saugt wie der teufel da raus

ich krieg noch ...junge *sch...*

ich glaub langsam der Vergaser hat nen treffer...

aber will mir eh nen 3oer zulegen

irgentwelche vorschläge?

Hey mark ich glaug ich befolge deinen rat und bau mir demnächst etz nen neuen Stuzen... 

glaubst du das da benzin durchschiessen kann ;-)))))))))

bin gespannt was du aus dem block zauberst

mark

und dann kommse mit zwangsjacken und stellen doofe fragen[:|]

Und wo soll das Ding drauf?

Auf den Malle?!

Hab ich dich auf was gebracht mit meiner Fräserei...[;)]

Bin gespannt was dabei raus kommt.

 

und selbst ...?[:P]

Ich hoffe!Ist halt auch so ein Probierprojekt

Hat ja noch keiner versucht aus den normalen komponenten was zu bauen was damf hat *G*

ist halt mal just for Fun...

Hab aber momentan nix wo ich na rein stecken kann so ohne weiteres ...

Oder?! Hm...

mir fällt da grad was ein muß bei ner 80er eh den motor raus reißen....

hmm....

 

Ich habs doch gewusst*G*

War mir von anfangan kla![;)]

werd demnächst auch mal wieder testen...

Vielleicht mach ich auch an meinem anderen motor weiter...

 

deswegen sind die guten meist so teuer...[;)]