Andruckplatte Kupplung SIP

Hallo zusammen,

was genau ist der Unterschied zwischen der Andruckplatte 

50050000 Andruckplatte Kupplung SIP
50040000 Andruckplatte Kupplung SIP

Beide sind u. a.  für die COSA Kupplung, eine hat einen Trennpilz, die andere nicht ?

merci & Gruss
Christian


 

Hallo, 
hier die Unterschiede.

Die Andruckplatte XT2000 ist eines der ältesten SIP-eigenen Produkte, das ich kenne.

- Das was auf der Abbildung zu sehen ist, ist EIN Teil.
- Es gibt keinen separaten Messingdruckpilz.
- Der sichtbare Pilz ist aus Stahl und steckt fest in der Platte.
- Das Teil wird in den Kupplungsdeckel gesteckt...
- und fährt beim Ziehen des Kupplungshebels komplett heraus.


Die andere Platte ist eine modifizierte PK-XL2-Andruckplatte.
- Diese Platte ist fest im Kupplungskorb montiert (mittels Federbügel).
- Dazu gehört der übliche bewegliche Messingdruckpilz im Kupplungsdeckel.

 

Alles klar? [8-|]

 

 

Persönliche Bemerkung am Rande:

Ich hatte die XT200 über 15 Jahre und 60.000 km lang auf meiner T5 (Standardmotor!)- sie hat nie Probleme bereitet...bei stark hochgerüsteten Motoren mit CNC-gefrästen Kupplungskörben bevorzuge ich aber die modifizierten PK-XL2 Platten (hier muß man meiner Erfahrung nach aber die Platten und die Körbe ggf. etwas nacharbeiten - sonst bekommt man die Federspange nicht ohne Gewurschtel und verbiegen hinein)