alter Tank

hey leutz,

hab ne alte vespa geschenkt bekommen, stand 6/7 Jahre m Keller, mit Benzin im Tank. → Ist jetzt voll die Brühe, riecht wie Rum, der ganze Hahn ist zu, und der tnk voll brühe.

Kriegt man den Tank irgendwie ganz auf? und gibt es nen Zeug mit dem ich den ganzen Shceiß daraus krieg oder muss ich mir ne neuen Tank kaufen?
Und wo kireg ich günstig nen neuen Tank her (Ist ne V50 N Special Bj. 1977) ?

gruss wurst

ich würd erstmal grob die ganze brühe raushohlen… auspülen!
dann sand reinkippen und schütteln…;D … der reinigt des ganze dann… und zu guter letzt nochmal ausspülen…

aber wenn der tank so versifft is… würd ich mir nen neuen leisten… hier kost der um die 50€
gebraucht bekommst bestimmt einen um 20

Schraub den Benzinhahn ab,mach dessen Öffnung mit Klebeband zu,füll gehacktes Glas innt Tank,babsch nun auch noch die Tanköffnung zu und lass den ganzen Mist mehrmals nen Berg runterrollen.Im nen Betonmischer eingespannt geht auch gut.

sehe ich genauso. ich habe auch mal einen alten tank versucht wieder herzurichten, mit diversen scharfen mittelchen ausgespült, mit sand usw. es hat sich aber sofort wieder neuer rost gebildet. das ende vom lied war, dass irgendwann einmal rostplocken in den zylinder gekommen sind und mir den kolben zerdeppert haben.

ein neuer tank ist zwar sehr teuer aber empfehlenswert.