alter Reifen

Servus, ich hab hier beim aufräumen noch nen alten Michelin S1 auf Felge in 3.50-10 gefunden. Macht nen ordentlichen Eindruck. Hat keine Risse und Profil ist noch knapp 4mm drauf. Als Produktionsdatum steht 266 drauf. Wird also aus KW26 1996 stammen.

Meint ihr den kann man noch fahren? Gibts da ne Obergrenze bei der die Polizei was sagt?

Auf keinen Fall fahren damit ... sonst riskierste nen punkt in f....burg

 

cheers

Darum geht mirs. Ich hab aber trotz Suche immer noch nichts konkretes gefunden. Die Tendenz geht aber dahin das es keine gesetzlichen Vorschriften gibt bzgl. MHD eines Reifens. Lediglich wenn Ausbrüche und Risse aufgrund der Überlagerungen ersichtlich sind, dann kann es in einer Kontrolle zu einer Bemängelung kommen.

Also ich war vor ein paar Monaten mit einem Auto beim Tüv das auch 13 jahre alte Reifen drauf hatte. Plakette gabs keine!!! Nur wegen den Reifen... War halt ein ordentlicher Tüvprüfer.

Aber laut Gesetz gibt es keine Altersgrenze, nur eine Faustformel. Nach 8 bis 10 Jahren ist der Weichmacher im Reifen raus, und somit als Reifen nicht mehr zu gebrauchen.

Also weg damit! Kosten ja nicht die Welt...und an sicherheitsrelevanten Bauteilen sollte man nicht sparen...

Ein 13 Jahre alter Reifen, da ist der Gummi bestimmt schon hart.Er könnte Risse haben und deshalb würde ich ihn auch nicht verbauen.So lange man dem Reifen aber keine Beschädigung ansieht, ist das dem Tüv egal.Ein Bekannter ist letztes Jahr mit 15 Jahren alten Reifen durch den Tüv gekommen.

@Schwidi: Der Reifen ist tadellos. Hart ist er über die Jahre schon geworden.

 

@LaRocca: gibts da irgendwelche Vorschriften, bzw. was löst den Punkt in Flensburg genau aus? Altersobergrenze?

Mir gings primär drum ob die Rennleitung bzw. der TÜV was dagegen hat.

Der Tüv sollte soche Reifen schon aus dem Verkehr ziehen.Wenn ich vom Tüv komme mit neuem Stempel, hab ich immer ein gutes Gefühl, nach dem Motto, alles Bestens.Wenn dann aber hinterher die Wachtmeister was zu beanstanden haben, stimmt auch irgendwas mit dem System nicht...

Also, er wandert also Ersatzrad auf die Vespa. Der neue K58 ist geordert. Ich werd aber trotzdem mal nen Bekannten von der Dekra fragen.

[I]

Mülltonne oder noch ein schönen Burn-out damit ziehen ....FAhren damit , mmmmh hätte schieß ...

 

Gruß Lukas

Naja, soll ja net regnen. Werds evtl. mal probieren. Fürn Burnout ist er bestimmt noch gut.

Mein Gott wieder ein Thema um gut CP abzusahnen ..... Der Reifen ist einfach mist , is einfach zu alt ...Wird hart und es bilden sich risse wenn nicht jetzt dann bei der benutzung werden risse auftretten... Ich weis gar nicht was der aufstand jetzt soll  

 

Was du damit noch machen kannst is ein schicken burn-out damit noch ziehen oder hau da Blumenerde und paar blumen rein und gut is ..... Ist einfach Müll oder was willste hören ???? Ansonsten nim ein stift und mal da 1209 rein [:D] [:D]

 

Sinnlos und kein wunder das leute hier net posten wenn sich thema wegen alten reifen um beiträge überschlägt [:)]

Warum gibts denn dann nen Punkt, wenn der Tüv die Reifen absegnet?

Ich würde die Reifen auch nicht mehr fahren, will nur wissen, wo der Punkt her kommt!

naja !

so sinnlos finde ich die frage nicht

gibt hal leute die da nicht so bescheid wissen !

gibt sicherlich sinnlosere Beiträge als diesen hier

 

also contenance @Lucky85

 

PS: denke das Problem wird sein wenn du einen Unfall mit so einem Reifen baust zahlt die Versicherung nix und wenn se dich aufhalten gibts eben ärger....

Übrigens, bin mit dem Auto auch im Regen gefahren.... HÖLLE!!! Also auf meinem 2 Rad möcht ich nicht so rumrutschen[:(]

hmmmm ....

 

gute frage , also der polizist kann ja erkennen das man mit quasi abgelaufenen reifen fährt anhand des herstellungsdatums (dot nr.)

Der Tüv segnet den Reifen ab ganz klar ....

jedoch wenn er abgefahren oder abgelaufen ist hilft das alles nix ---- leuchtet doch ein oder ??

 

um sicher zu gehen am besten mal bei den freunden in grün mal nach hacken ;)

 

ich dachte reifen dürften in deutschland nicht älter als x jahre sein - sonst x punkte pro rad in flensburg!?

Ja, bleib mal da dran, denn ich finde es mal wichtig zu wissen, wie lange die Reifen gefahren werden dürfen.Hab da noch zwei Mopeds, die auch schon älter sind...