AAAAAHHHHH!!!! FELGEN PROBLEM!!!

Tach!

Hab heute meine Felgen montiert und beim Festziehen der Muttern haben ich bemerkt dass ein Gewindestift einer Felge Locker ist (dreht sich mit). Habe es aber geschafft trotzdem alle Schrauben richtig Feste anzuziehen. Meine Frage: Hat das irgendwelche Auswirkungen oder kann da was Passieren?
Schrauben und Muttern sind ja alle Fest.
Danke für die Antworten!

also hab sie jetzt mal richtig bombig angezogen, so wie die anderen auch, da sollte jetzt doch nix mehr passieren oder?

un das geht bei alu verdammt schnell ahb auch schon eine abgerissen
mach dir sicherheitshalber echt einfach ne schraube rein sicher is sicher
hör auf den nils [;)]

also wenn die schraube fest sitzt dann nicht kann so nichts passieren
war das eine neue felge oder ein gebrauchte
wenn sie neu ist würde ich die umtauschen sollte ja normal nicht passieren

gebe dir aber den tipp wenn du eine neufelge kaufst bevor du sie montierst schneide mit einem gewindeeisen das gewinde etwas nach damit evtl. lack usw nicht das gewinde unnötig schwer machen bzw damit sowas nicht durchdreht
gruss klaus

Original von RAMAIR: also hab sie jetzt mal richtig bombig angezogen, so wie die anderen auch, da sollte jetzt doch nix mehr passieren oder?


Fuck the Duck before the Duck you fuck!

fest ist fest!!!

Aber das mit dem bombig anziehen würd ich nich übertreiben,du kennst das ja NACH FEST KOMMT AB !!!;D

Oder du kaufst dir so Sicherheitsmuttern oder SToppmuttern glaub ich heißen die - die fällt dann wenigstens nicht einfach so ab…

Aber denk auch das du mit Nils´s Antwort am besten fährst (im warsten Sinne des Wortes)…

was nützt im die sicherungs mutter wenn der gewindebolzen der px oder vespa fegel allgemein durchdreht (mit dreht) er kann sie nur anziehen raus fällt der nicht da er auf der aussenseite wie ein sogenannte schlossschuabe sitz

da püasiert nix würde nur bei eiener neuen felge diese umtaschen bei ner alten felge schweispunkt drauf und gut iss evtl neu lackieren