AAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHH!!!!!

Ich hab grad meinen Vergaser ausgebaut und frag mich nicht wie, aber mir ist so n scheiss bit von meinem scheiss werkzeug ins gehäuse gefallen!!! Auf jeden fall seh ich des nirgends mehr, auch wenn ich ins gehäuse reinleuchte… Naja, jetzt könnt ich mir grad echt tierisch in A**** beissen!!!

Da gibts doch so ganz dünne federn, die wie nen schraubenziehergriff haben und am ende dieser feder so n starker magnet sitzt, meint ihr mit dem kriegt man sowas raus? Hab kein bock wieder alles ausseinander zu bauen!!!

Dann lass beim nächsten Mal die Vorverdichterwange oben [;)] ,
dann fällt auch nichts ins Gehäuse ;D .
Aus Fehlern lernt man, ne?

My Mail: [email protected]

Heute schon gevotet???
http://forum.sip-scootershop.com/de/thread.php?id=16008

hatte das o.g. Problem gehabt. Jedoch hat sich der Halbmond bei mir verkantet und da half leider auch kein Magnet mehr ! [:’(]

Musste halt spalten !

Es ist immer ärgerlich, wenn sowas auftritt !

Aber es ist ja nochmal gut gegangen !!! ;D

da hilft nur eins zylinder runter
bedenke aber du musst entweder die stehbolzen raus drehen oder den motor wieder aushängen
sonst bekommst du den zylinder nicht ab der kommt dann mit der auspuff lammle an den rahmen

wenn der ylinder runter ist siehst du ihn normal direkt evtl musst du die welle leicht drehen mit der hand am polrad bist du mit nem magneten dran kommst

So ein scheiss, echt des kotzt mich an! aber ich erd des denk ich mal erst mit nem langen dünnen magnet versuchen , weil des ding muss ja auch wieder rauskommen so wie es reingekommen ist! oder was meint ihr?

Das mit dem teil im Motor hat sich bereits erledigt! Ganz dünnen, aber starken stabmagnet besorgt, natürlich nen biegbaren, 2-3 mal im gehäuse gestochert und siehe da, das ding is draussen und die vespa läuft! Nochmal glück gehabt!..

hatte auch mal so ein Ärgernis !
Ist mir doch glatt der Halbmond von der Kupplungsseite unten ins Getriebe-Öl geflogen !!!

Da hilft nur eins :

http://www.chemicar.be/web/ger/pagina26.html

Der Teleskop-Magnetstab !!!

Ahhh…scheisse…hab mir angewöhnt immer die Drehschieberwange übern einlass zu drehen, mir ist aber zum glück noch nie was reingefallen, hab letztens am gaser geschraubt und mir ist ein bit auf die dichtwange gefallen, ich war echt froh, dass die wange im weg war…aber…stabmagnet? probieren geht über studieren!

Nur ich hab halt echt kein bock den Motor nochmal rauszumachen und den scheiss zylinder runterzubauen! da könnt ich echt kotzen! hab ja zur zeit eh nur eine hand frei da die andere kaputt ist, da fällt des schrauben eh bissl schwer! mann ich könnt mich so aufregen!!![:nuke:] [:nuke:] [:nuke:] [:angry:] [:angry:] [:angry:]

Glück gehabt, wenn Teile reinfallen die auf Magneten reagieren :stuck_out_tongue:

My Mail: [email protected]

Heute schon eine Stimme vergeben???
http://forum.sip-scootershop.com/de/thread.php?id=16160

Zylinder runter und rumpopeln, ist die eingachste Lösung

My Mail: [email protected]

Heute schon gevotet???
http://forum.sip-scootershop.com/de/thread.php?id=16008

scheiße, ich fühle mit dir. musste letzten sommer auch mit einer hand auskommen.

aber ich sag dir eins, schnapp dir nen kumpel und ein paar bier und macht euch nen schönen schrauber abend.
das ding musst eh da rausholen, also mach das beste daraus…

Kann sein das dir die Kubelwangen im Weg sind [I)] .
Machn Zylli runner, glaub mir, ist entspannter so.
Ich war auch mal so geschickt wie du und habe da einen
anner Waffel bekommen, mir ist ne Hauptdüse reingeplumpfst [I)]

Das nächste mal einen Lappen reinstecken… Hast du nochmal Glück gehabt^^