75er zylinder

hallo
also ich hätte vor vom schweinchen babe einen 75er zylinder zu kaufen
wenn er ihn noch hat ich hoffe er schreibt bald mal zurück…
meine fragen… kann man eigentlich im getriebe den 3.gang falschrum rein tun? also das der 3. gang falschrum drin steckt sozusagen
dann reicht mir der 16.16 vergaser?
wie schnell fahr ich ungefähr mit nem 75er?
kann ich ohne pinasco zahnrad fahren oder nur mit?
die anderen bauteile halten gut durch mit 75 ccm?
was muss ich alles verändern

hab im moment 50er polini drin mit ner banane 16.16 vergaser 67er düse

mfg max

Tipp:
am besten mal die Schaltklaue durch die Zahnräder hindurchschieben … dann schlägt die Logik brachial zu … und plötzlich versteht man wieso

@ Obba: Ich glaub, er meint, dass man die vier bzw drei Gangräder nicht falsch in der Reihenfolge (der Größe nach), sondern um 180° gedreht einbauen kann. Bei den 4-Gang-Getrieben sind z.B. drei Scheiben mit der Schrift in die eine Richtung, und eine Scheibe genau umgekehrt.

aha muss ich ausprobieren wenn der motor offen ist
was sollte passieren? oder nicht passieren?

danke schon mal
also wenn man das ritzel anders rum rein legt ich weiß nicht genau ob man das ritzel anders rum auch legen kann
oh mann wie soll ich es erklären…
das ritzel ist ja mehr oder weniger eine platte mit 2 seiten
muss eine seite in eine bestimmte richtung zeigen oder sind beide seiten gleich?