75er Malossi in meiner 50n special,aber zu langsam!

Also ich bin der absolute Beginner mit Roller.Hab mir letztes Jahr eine wunderschöne 50n gezogen.Wollte dann aber mehr Leistung und hab mir über SIP einen 75er Malossi Rennzylinder kommen lassen.Hab das ganze dann eingebaut und sie läuft auch recht gut,aber eins nervt mich schon gewaltig:Der Roller läuft gerade so ca 63kmh!Kann das sein??Mir wurden 70-80kmh versprochen ohne die Übersetzung zu ändern!Mir wurden drei Hauptdüsen für meinen 16/16 Originalvergaser mitgegeben,eine 64er,66er und eine 68er.Hab gleich die 68er verbaut,läuft prima,vielleicht einen Tick zu mager aber gut.Einen Sitoauspuff hab ich auch drauf.
Nun meine Frage:spielt die Größe der Hauptdüse überhaupt eine Rolle bei der Endgeschwindigkeit?Brauch ich eine größere Düse?Brauch ich vielleicht doch einen 19er Vergaser oder eine längere Übersetzung?Hatte eigentlich keinen Bock noch das ganze Getriebe zu zerlegen.
Vielen Dank für eure Antworten.

Als Düse mind. 70ér, wenn nicht sogar größer (DR braucht meist schon 70).

Von einem Sportauspuff würde ich in deinem Fall absehen. Macht viel Krach, ist auffällig und bringt dir im zweifelsfall nur noch mehr Drehzahlen. Bei 60-65 sind die Drehzahlen jetzt wahrscheinlich schon ziemlich hoch.

 

Sven

Hi,

60 -65 sind drin mit den org. komponenten und dem sito leider nicht mehr das ist normal.

 Ich bin damals mit ner 65er HD ausgekommen für den 75er Polini auf meiner Pk mit dem 16.15er

Vergaser.

Das einzige was du machen kannst ist dir ne Flöte zu besorgen (meine empfehlung:Polini right!!! bringt in etwa 10Kmh)

Aber du weist ja Flöten sind laut und auffällig im gegesatz zum sito, hatte allerdings mit dem polini nie probleme.

Gruß holger

 

 

Wenn Du also mehr Endgeschwindigkeit willst, kommst Du an einer anderen Primär nach dran vorbei.
Nur mit einem Rennauspuff wird sich der Zylinder tot drehen.

Ich denke das es schon sinn macht die Übersetzung zu ändern auf max. 2.82 und einen 19er Vergaser zu verbauen. Sonst wirst Du nicht viel mehr Endgeschwindigkeit erreichen. Auf dem 16er Vergaser sollte max. ein 70er Düse reichen. Außerdem solltest Du überlegen, die Überströme am Motorblock anzupassen, um optimale Leistung zu erreichen.
Davon ab halte ich 70-80km/h bei originalem Getriebe für sehr utopisch …