75ccm Formula oder doch 85ccm

fahre momentan den 75er DR und bin sowweit auch ganz zufrieden aber 65 kmh sind doch ein wenig lahm. Habe mir schon mal nen 19er Gaser und ne 3.00er Primär zugelegt und überlege nun welchen Zylinder., Wollte mir eigentlich den 85er Polini holen ein bekannter riet mir aber zum 75er DR Formula mit 10 Überströmen. Der würde besser durchziehen und locker 75-80 kmh erreichen. Mir würden 75 kmh schon langen da es nur um meinen Alltagsroller geht mit dem ich durch die Stadt Düse (mit viel Polizeiverkehr) wichtiger ist mir der Durchzug.

Was meint ihr?? 75er Formula oder doch gleich den 85er Polini

fahre ihn auf ner 50N und bin auch zufrieden. Im 1. und 2. geht da was, nur der dritte nervt muß den 2. ziehen wie blöd damit der 3. einigermaßen geht. Hoffte das es mit nem Lüra besser wird aber muß die Welle sowieso tauschen wenn`s nicht langt rüst ich halt auf membran um. Scheiss drauf!! Was sind schon paar Ocken für ordentlich Speed!

kann ich den Polini Racing mit 3.00 Primär fahren?
Bezweifle nämlich das ich mit der originalen über 70 kmh schaffe und die sollten schon drin sein. Und was ist mit dem DR Formula?

@ Schweinchen Babe: Ist nur mein Alltagsroller und wollte mehr als 85ccm vermeiden da ich bedenken habe das er sonst zu laut und auffällig wird. Fahre mit dem Bock auf die Arbeit und begegne zuvielen Cops hatte bei der letzten Kontrolle Glück das die keine Ahnung haben aber will es auch nicht herausfordern. Deshalb Wäre ein unauffäliges und durchzugsstarkes Tuning mit 75-80 kmh ausreichend.
Wenn ich heizen will, nehme ich mein anderes Babe und vor allem einen anderen Weg.

Habe mich jetzt entschlossen, entweder den DR Formula oder den Polini Race zu nehmen. Der Polini Alu ist natürlich auch ein Knaller aber Teuer.

polini alu is auch auffälliger weil du die große zylinderhaube nehmen müsstest. wie beim 136er oder 133er

rock the house [:dance2:]

@snoop-50

wenn du eh die welle tauschen willst wieso verbaust dann nicht gleich ne langhub? und dann ordentlich ccm rein. so habs ich gmacht

rock the house [:dance2:]

auf jeden fall den Formula F1, durch seine 10 Überströme hat der Drehzahlen ohne Ende, dazu passt 19er Gaser und 3.00 Übersetzung.

vom Dr 85 würde ich abraten, der hat zwar 10ccm mehr ist aber ein reiner Drehmoment Zylinder und eigentlich für die Apes gebaut.

…opa backt nen kuchen!!![:D] [:D] [:D]

hi also ich fahre den dr formula F1!!!

der ist so hammer geil!!!

mit dem original auspuff hört man nichts und sieht auch nichts!!!

brauchst bei dem ned unbedingt nen größeren vergaser aber ich kwürde dir bei der drehzahl ne rennwelle empfehlen!!!

hab ich auch drinne!!!(vespa hp4 welle!)

mit dem hp4 lüra geht der zylinder wie die sau ab!!!
und dreht was das zeug hällt!!!

du kanns ihn perfekt steuern mit größeren vergasern und nem leo vince puffer z.b.!!!
in dem steckt sehr viel bumms!!!je nach dem was du ihm gönnst!!(dem zylinder)!

meiner läuft 75!!![:smokin:]

ich denke auch mal dass der dr ein besserer alltags zylinder ist als der polini race!!!

dr ist immer haltbarer!!!der isch so geil der DR FORMULA F1!!!nur zu empfehlen!!!

gruß et3…freak!!!

[;)]

normalerweise is ein dr zylinder dem polini unterlegen. wies bei dem is weiß ich nicht. schätz aber nicht dass der viel stärker als der polini sein kann.

nimm dir den 75er polini racing. über den 85er hab ich gehört dass der schwer abzustimmen sein soll

rock the house [:dance2:]

denke ich werde den Polini Race nehmen, habe bisher nichts gutes von dem 85er gehört und zu dem DR formula kann mir niemand was sagen also gehe ich besser auf nummer sicher.

Danke erstmal

hi.

bin den 115er auch gefahren. mitn ganz gleichen setup wie du sogar. 20er gaser 22 primär, polini schnecke.

allerdings hab ich ne rennwelle verbaut auf membran umgerüstet und die überströmer angepasst. muss sagen dass der wie sau gangen is. da war sogar die 4. zu kurz

edit: war auf net pk 50 s

probieren geht über studieren, werde es mal mit dem DR Formula versuchen, ist zufällig auch der günstigste. Wenn ich nicht zufrieden bin hol ich mir im Frühjahr halt doch den polini Race.

@ schweinchen Babe: fahre den 115er mit Rennwelle aber nicht membran. Denke ich werde doch auf membran umrüsten da auf die Welle kein HP4 lüra passt. Will ihn aber bei 115 lassen da ich momentan endlich Motorradführerschein mache und mir dann einen largeframe zulegen werde. ( Hab das oben ein wenig verpeilt, man sollte nicht in Bierlaune posten)

so long

@Schweinchen Babe:
das Lürad hat nix mit dem Membranansaugstutzen zu tun, aber das HP4 passt net auf die momentan verbaute Welle.
Wollte nur sagen das ich den Bock jetzt doch auf membran umrüsten will und das mit dem Lüra erstmal lasse.

ich würd dir den 75ccm poline ALU empfehlen.

nach meiner meinung der beste. aber auch um einiges teurer. aber da hast dann was vom geld.

aber brauchst die langen stehbolzen und die zylinderhaube von der pv dazu.

aber empfehlenswert. gibts eh beim sip shop

den hatte ich auch schon im Auge, allerdings hat mich der Preis doch etwas abgeschreckt. Vieleicht sollte ich doch auf den Weihnachtsmann warten.

@ chilicontofu: fahre auf meinem anderen Babe auch den 115er polini mit 22er primär, allerdings ohne Lüfterrad nur 20er Gaser und Polini left. Hab im dritten gang kaum Durchzug im unteren Drehzahlbereich.
Ist es mit dem Lüra besser?

also ist der Polini Alu schon abgehakt.
entweder den Polini Race oder den DR Formula. Sonst keiner erfahrungen mit dem DR? Vom Polini hört man ja nur gutes mich interessiert der DR wegen seinen 10 Überströmen. Der Polini hat
„nur“ 6.

Hi ich kenne den DR 75 Formula und kann eigentlich nur gutes berichten- er zieht gut durch und geht selbst in Verbindung mit dem 16.10(!!)Vergaser gute 60.Langlebig und zuverlässig ist er auch, du solltest ihn aber gründlich einfahren.Er ist um Längen schärfer als der 75er Standard Polini, den stärkeren Polini kenn ich nicht-denke aber dass der DR schon in der gleichen Liga spielt und wie von DR gewohnt länger haltbar ist.So Snoopy, jetzt musst du dich entscheiden…

hi.

bin den 75er polini auch mit der 3.00 gefahren. dass schafft der leicht.

über den dr weiß ich nicht so wirklcih viel. aber in punkto leistung is der polini meines wissens besser.

hi.

check nicht was das hp4 lürad mit dem membran ansaugstutzen zu tun hat. ich hab einfach den motorblock so viel aufgefräst bis er gleich groß war wie er gefräßte membranansaugstutzen. und kann dir sagen dass der dann echt wie die sau gegangen is. is echt zum empfehlen. hab da leider nur die 22er übersetzung drinnen gehabt. mit der 24er hätt der locker die 100 km/h marke gebrochen.